Der Bart Sarko! Kehre in die Ferien zurück...

De
Publié par

Nicht surement, um Ehre dem frauenrechtlerischen Kollektiv zu machen, hat eben der Bart manche der Versammlungen von Ump gequält (umgegangen), deren am meisten Gestörtes dieses Meeting Copé-Juppé* sicherlich war, wo sie ein Krach des Donners machten, noch, um einen nebensächlichen durch die Republik verlassenen Penner zu spielen, daß Nicolas Sarkozy - man weil uns wieder erzählt, obwohl er immer noch nicht politisch gestorben ist - ist mit einem Bart von drei Tagen erschienen aber weil er auf dem Rückweg von Ferien war. Daß er dort bleibt ! So wird er sicherlich noch einmal über ihn und wahrscheinlich sprechen lassen, in einer Woche erster Reihe (Rundfahrt) der Parlamentswahlen, in den Massenmedien erscheinen, für wen das auch in Ferien sicherlich darin bestand, ihn während zwei Wochen vergessen zu können ! Mindestens wird er während dieser Zeit zur Erhaltung der Ozonschicht beigetragen haben, die Verbreitung des CFC (chlorofluocarbure) vermeidend, die an jeder Sendung der kleinen Bombe von Rasierschaum bewirke, daß man jeden Morgen den Druck benutzt, der sie schäumen emporschießen läßt… Sarkozy in den Ferien während drei Wochen… Eben wie das bereitet er die Schreckreaktion für die Parlamentswahlen vor ? Er, der seines ganzen Gewichtes in diesem Land (Kampagne) lasten wollte, tatsächlich spielt er die Männer des Schattens… Schliesslich kurz, was?… Sarkozy läuft immer ! Der JDD ** vertraut uns an, daß er nicht sehr schlecht ginge, Pariser behaupten, ihn trippelnd in Wald gesehen zu haben und für PurePeople das ist geradeheraus gründlich die Form ***! Den Schritt seinem Rivalen in den Präsidentschaftswahlen einfügend, will er einfach und normal zu sein scheinen, während es gäbe, wessen, sich zu fragen, ob er nicht verrückt geworden ist, wenn man ihn beabsichtigt, in F. Holland ein "électoraliste" Antigermanismus ! Sachlicher sollte er später im verfassungmäßigen (konstitutionellen) Rat sitzen und seiner Frau, sein 4. Opus im Herbst herauszunehmen.
Publié le : lundi 4 juin 2012
Lecture(s) : 96
Nombre de pages : 1
Voir plus Voir moins
Cette publication est accessible gratuitement
Der Bart Sarko! Kehre in die Ferien zurück...
Nicht surement, um Ehre dem frauenrechtlerischen Kollektiv zu machen, hat eben der Bart manche der Versammlungen von Ump gequält (umgegangen), deren am meisten Gestörtes dieses Meeting Copé-Juppé* sicherlich war, wo sie ein Krach des Donners machten, noch, um einen nebensächlichen durch die Republik verlassenen Penner zu spielen, da Nicolas Sarkozy - man weil uns wieder erzählt, obwohl er immer noch nicht politisch gestorben ist - ist mit einem Bart von drei Tagen erschienen aber weil er auf dem Rückweg von Ferien war. Da er dort bleibt ! So wird er sicherlich noch einmal über ihn und wahrscheinlich sprechen lassen, in einer Woche erster Reihe (Rundfahrt) der Parlamentswahlen, in den Massenmedien erscheinen, für wen das auch in Ferien sicherlich darin bestand, ihn während zwei Wochen vergessen zu können ! Mindestens wird er während dieser Zeit zur Erhaltung der Ozonschicht beigetragen haben, die Verbreitung des CFC (chlorofluocarbure) vermeidend, die an jeder Sendung der kleinen Bombe von Rasierschaum bewirke, da man jeden Morgen den Druck benutzt, der sie schäumen emporschieen lät Sarkozy in den Ferien während drei Wochen Eben wie das bereitet er die Schreckreaktion für die Parlamentswahlen vor ? Er, der seines ganzen Gewichtes in diesem Land (Kampagne) lasten wollte, tatsächlich spielt er die Männer des Schattens Schliesslich kurz, was? Sarkozy läuft immer ! DerJDD** vertraut uns an, da er nicht sehr schlecht ginge, Pariser behaupten, ihn trippelnd in Wald gesehen zu haben und fürPurePeople dasist geradeheraus gründlich die Form ***! Den Schritt seinem Rivalen in den Präsidentschaftswahlen einfügend, will er einfach und normal zu sein scheinen, während es gäbe, wessen, sich zu fragen, ob er nicht verrückt geworden ist, wenn man ihn beabsichtigt, in F. Holland ein "électoraliste" Antigermanismus ! Sachlicher sollte er später im verfassungmäigen (konstitutionellen) Rat sitzen und seiner Frau, sein 4. Opus im Herbst herauszunehmen.
Also seine Abgeordneten sprechen laend Kandidaten - Minister, die ein Paar der Woche hängen, die, aus dem Tourismus Marrakech machen, gegangen ist, sich in einem vom König Mohamed VI gewährten Palast erholend, wartet man mit Ungeduld auf ihre Rauheit und ihre Rechtschaffenheit, die er hat beweisen immer können, um die körpereigenen Kämpfe zu kommentieren, die bald hier zerreien oder den Kandidaten Ump, der entgegengesetzt oder für die Zentrumsanhänger wieder vereinigt ist oder bis zum Äuersten gerade recht, noch mehr da neu schweien, als einer Sozialistischen Partei im Vertrauen vorangehen oder in der Versammlung einen François Hollande schlagen zu wollen, der seinen 1. in einem Stuhl zurückgesandten Minister "tournante" sähe, den keiner will 
*luci/halons-natipm3/-àul32134188e-rbbaa--dpeougrf-noitcaetsiniméot/n/lesokboom.c.wwwecafptth//:s988692  https://www.facebook.com/notes/la-barbe-groupe-daction-féministe/union-masculine-à-lespace-double-mâle-la-barbe-à-lump/ 309747972383328
**http://www.lejdd.fr/Politique/Actualite/Sarkozy-est-de-retour-516136/
***uo-rr-teurinalb--cary-etrkozs-sa/245101a_emrof-a-lndfoa-s-ripaa-thpt/:w/1in/ealocra/mlcitpleocoe..pwwepur
Soyez le premier à déposer un commentaire !

17/1000 caractères maximum.

Diffusez cette publication

Vous aimerez aussi