La lecture en ligne est gratuite
Le téléchargement nécessite un accès à la bibliothèque YouScribe
Tout savoir sur nos offres
Télécharger Lire

Jahresbericht über die Fortschritte der klassischen Altertumswissenschaft

De
614 pages
?«*?;?TL^^-*/-H»-.c^wy ^:.-">?*^^<^4^/T-,€'o<,U•?^'J^.-^B?.MO(.1JAHRESBERICHT« • überder classischendie EortschritteAlterthumswissenscliaftbegründetvonConrad Bursian,herausgegebenIw^an Müller,ord. öfFentl. Prof. der ciaftifchen Philologie an der Universität Erlangen.Siebeiiuiiddreississter Band.~Bibrotheca philologica classica 1884. Biographisclies—Jahrbucli 1884. Anzeigeblatt.'v-S'<^>BERLIN 1885.CO-VERLAG VON S. CALVARY &W. Unter den Linden 17.TA337-Bd.^l^' HCliSSIGieiBLIOTHECA FllLOlOGICAVerzeichnissder^Gebiete der classischen Alterthiiraswisseiischaftauf demerschienenenBücher, Zeitschriften, Dissertationen, Prograniiii-Abhandlungen,iin Zeitschriften und Recensionen.Aufsätze ;idie Fortschritte der classischenBeiblatt zum Jahresbericht überÄlterthumswissenschaft.Elfter Jahrgang..'18 4.8BERLIN 1884.CALVARY & Co.VERLAG VON S.Unter LindenW. den 17.INHALT.QuartalI. 11. III. IV.1. Zur Geschichte uutl Eucyclopaedie der classischeu Alter- seite Sehe Seite Seitcthumswisseuschaft I 117 185 2071. Zdtscbriften i 117 185 2672. Academien und Gesellschaftsschriften 11 117 185 268Sammelwerke 30 HS 188 2693.4. Encyclopädie und Methodologie der classischen Philologie. . 32 120 189 2715. Geschichte der Alterthumswissenschaft 33 121 190 272Bibliographie und Bibliothekenkunde 36 123 194 2756.Autoreu 37 124 1U4 27511. Griechische uud römische 38 124 195 2761. Autoren2. Rünii-che 53 139 211 289[II. Epigraphik uud ...
Voir plus Voir moins
?«*?; ?TL^^-* /-H» -.c^ wy ^:. -"> ?*^^<^4 ^/T-, € 'o< ,U •?^'J^.- ^B?.MO(.1 JAHRESBERICHT « • über der classischendie Eortschritte Alterthumswissenscliaft begründet von Conrad Bursian, herausgegeben Iw^an Müller, ord. öfFentl. Prof. der ciaftifchen Philologie an der Universität Erlangen. Siebeiiuiiddreississter Band. ~Bibrotheca philologica classica 1884. Biographisclies —Jahrbucli 1884. Anzeigeblatt. 'v-S'<^> BERLIN 1885. CO-VERLAG VON S. CALVARY & W. Unter den Linden 17. TA 3 37-Bd. ^l^' H CliSSIGieiBLIOTHECA FllLOlOGICA Verzeichniss der ^ Gebiete der classischen Alterthiiraswisseiischaftauf dem erschienenen Bücher, Zeitschriften, Dissertationen, Prograniiii-Abhandlungen, i in Zeitschriften und Recensionen.Aufsätze ; idie Fortschritte der classischenBeiblatt zum Jahresbericht über Älterthumswissenschaft. Elfter Jahrgang. .'18 4.8 BERLIN 1884. CALVARY & Co.VERLAG VON S. Unter LindenW. den 17. INHALT. Quartal I. 11. III. IV. 1. Zur Geschichte uutl Eucyclopaedie der classischeu Alter- seite Sehe Seite Seitc thumswisseuschaft I 117 185 207 1. Zdtscbriften i 117 185 267 2. Academien und Gesellschaftsschriften 11 117 185 268 Sammelwerke 30 HS 188 2693. 4. Encyclopädie und Methodologie der classischen Philologie. . 32 120 189 271 5. Geschichte der Alterthumswissenschaft 33 121 190 272 Bibliographie und Bibliothekenkunde 36 123 194 2756. Autoreu 37 124 1U4 27511. Griechische uud römische 38 124 195 2761. Autoren 2. Rünii-che 53 139 211 289 [II. Epigraphik uud Palaeographie 71 151 220 300 —1. Griechische Inschriften. Orientalische Inschriften, soweit sie zur Kenntniss der classischen Alterthumswissenschaft von Inter- esse sind 71 151 227 300 Lateinische Inschriften 73 153 228 3012. 2313. Palaeographie 75 155 304 IT. Sprachwisseuschaft 77 156 232 305 —1. Allgemeine Sprachwissenschaft. Vergleichende Grammatik der classischen Sprachen 77 156 232 305 2. Griechische und römische Metrik und Musik 79 157 234 306 3. Grammatik uud Dialektologie 79 158 235 307 4. Lateinische und 81 159 236 307 der antiken Philosophie) 85 162 239 310V. Literaturgeschichte (einschliesslich 1. Allgemeine antike Literaturgeschichte 85 162 239 310 Griechische 85 162 2402. 311 — 3. Römische Literaturgeschichte 86 163 240 VI. Alterthuuiskuude 86 163 241 312 1. Sammelwerke. — Encyclopädie und Methodologie der Alter- thumskunde 86 312163 241 2. Mythologie und Religionswissenschaft 87 164 241 312 Geschichte:3. Alte a) Allgemeine Geschichte und Chronologie der alten Welt. — Orientalische 88 165 242 314 b) Griechische Geschichte und Chronologie 90 166 243 315 c) Römische und 91 167 244 316 4. Geographie u. Topographie; a) Alte Geographie im Allgemeinen 94 169 246 318 b) und Topographie von Griechenland und den öst- lichen Theilen des römischen Reiches 96 170 246 318 c) Geographie und von Italien westlichenund den Theilen des römischen Reiches 248 32099 172 5. Alterthümer: a> Allgemeines über orientalische, griechische und römische Alterthümer 104 175 254 324b) Griechische 105 175 255 325 C) Römische 106 176 256 325 6. Exacte Wissenschaften : Mathematik, Naturkunde, Medicin, Han- del und Gewerbe im Alterthum 110 259 328i78 7. Kunstarchaeologie 111 180 261 329 8. Numismatik 115 183 265 333 Alphabetisches Register 335