La lecture en ligne est gratuite
Télécharger
THE UNIVERSITY OF ILLINOIS A'ierteljalirssclirift der Naturforsclieiideii Gesellschaft Zürich. Unter Mitwirkuiij; der Herren HEIM und Prof. Dr. C. SCHRÖTERl'iof. Dr. A. horausgegelien von HANS SCHINZProf. Dr. Direktor des Botanischen Gartens und Museums der Universität Ziiricli. Siebenundfünfzigster Jahrgang. 1912. Mit 20 Tafeln. Zürich, ; Kommission Beer & Co. In Zürich/in l>ei GrUndungsjalii' dei- Gesellscliaft 174G. V.51 Inhalt. Erster Teil: Abhandlungen. Seite 413E. Ackerknecht. Das Mark der Röhrenknochen Porträt 1A. Amsler un.l P. Rndio. .lakoli Amsler LalTon. Hiezu ein zu Krank-Busse. Liier Enlwicklungsstörungen und ihre Beziehungen0. ISheiten lul'tverdünntenEder. MikrosubUmation von .\lkaloiden imE. Ober die Hiezu Talel XXVI 291Haiim. Beiträge zur Kenntnis der altkretischen Haustiere . 282C. Keller. Neue Rikli und C. Schröter. Vom Mittelmeer zum .Nordrand der alge-M. — 3Sgerisilien Sahara. Hiezu Tafel 1 XXV Radio Schröter. Notizen zur schweizerischen Kulturgeschichte.P. und C. ^>'''>Eulerausirabe (Fortsetzung):M. I)ie ;;."). Heinrich Friedrich Weber, Ernst Schulze, JohannesNekrologe. dito Fiedler, Palniir Rodari, Hermann Bleuler .5'.)7Heuscher, Wilhelm aus dem botanischen Museum der UniversitätH. Schinz. Mitteilungen Zürich (LX). afrikanischen Flora (XXV). (.\eue Folge).I. Beiträge zur Kenntnis der Thellung (Zürii-h) imdMit Beiträgen von E. Hackel (Attersee), A. 531H. Schinz (Zürich) II. Beiträge zur Kenntnis der Schweizerflora (XIII). Von Frl. Marie von1. zur Lebermoosflora der Ostschweiz. 5H3Gugelberg (Maienfeld) i. Die Felsenformation des Zürcher Oberlandes. Von H. Kägi (Bettswil- Bäretswil) 572 A. Trapesnikow. riu-r die Wirkung der Röntgenstrahlen auf flüssige Dielektrika 227 R. Willstätter. Über Chlorophyll 211 Zweiter Teil: Sitzlingsberichte. E. Schoch und E. Rubel. Sitzungsberichte von 1912 ... I H. Schinz. Bibliotheksberichl von 1912 1,.\XX1 Nalurforsclienden GesellschaU in Züri( h ICVerzeichnis der Mitglieder der '^4494^