Außenhandel mit Hochtechnologieprodukten

De
STATISTIK KURZGEFASST Außenhandel eurostat 1997 Π 3 ISSN 1025­0379 AUSSENHANDEL MIT HOCHTECHNOLOGIEPRODUKTEN (*) - Ergebnisse bis 1995 -EINLEITUNG Im vorliegenden Bericht sollen Trends im Handel Organisationen im Rahmen der 1996 der Europäischen Union mit Hochtechnologie­ erschienenen Studie "Außenhandel mit produkten im Jahr 1995 aufgezeigt und Hochtechnologieprodukten, 1 989­1 993" Vergleiche mit den Ergebnissen ihrer wichtigsten ausgewählt wurden. Dieser Bericht liefert eine Handelspartner (USA, Japan und EFTA­Länder) aktualisierte Fassung der genannten Studie und vorgenommen werden. Analysiert werden die enthält auch Daten für die drei neuen Produkte, die nach Erörterungen und Absprachen Mitgliedstaaten, die 1995 zur Europäischen Union zwischen Eurostat und anderen internationalen hinzugekommen sind. EXTRA­EU EFTA 100 100 80 ao 60 60 40 40 20 20 0 O ­20 ­20 ­40 1991 1994 1995 1993 1995 1992 1993 1991 1992 1994 Einfuhren "Ausfuhren □ Handelsbilanz — Einfuhren ­­Ausfuhren □Handelsbilan:' USA JAPAN 120 ιυυ 100 80 80 60 .. — — — ""60 40 40 i 1 Γ ^ 20 !-Al—— 20 ! 0 0 -20- -?0 1991 1992 1993 1994 1995 1991 1992 1993 1994 1995 — Einfuhren ­­Ausfuhren □ Handelsbilanz — Einfuhren ­­Ausfuhren □ Handelsbilan.· ι —Ι/Λ (*) Für die Definition von Hochtechnologieprodukten, siehe Seite 12. Quellen: Eurostat, Comext für die EU; UN, Comtrade für die USA, Japan, EFTA. Manuskript abgeschlossen = 13.06.
Publié le : vendredi 9 mars 2012
Lecture(s) : 24
Source : EU Bookshop, http://bookshop.europa.eu/
Nombre de pages : 12
Voir plus Voir moins
Soyez le premier à déposer un commentaire !

17/1000 caractères maximum.