Der Junge, der sich in Luft auflöste

De
Publié par


Menschen lösen sich nicht einfach so in Luft auf, oder? Doch genau das scheint mit Teds Cousin passiert zu sein - Salim ist nämlich in eine Gondel des Londoner Riesenrades gestiegen und nicht wieder unten angekommen.
Ist Salim in eine Zeitschleife geraten und sitzt in einem Paralleluniversum fest?
(Eine von Teds acht Theorien)
Oder ist er entführt worden?
(Das glaubt Tante Gloria)
Und ist er überhaupt noch am Leben?
(Aber das sagt keiner)
Diese Geschichte handelt davon, wie Teds seltsames Gehirn versucht den Fall zu lösen. Wie Ted und seine große Schwester Kat jede Spur verfolgen, um Salim zu finden. Und dabei spielen der Dodo, das Wetter, 18 Fotos von einer Wäscheleine und die erste Lüge nach 12 Jahren und 188 Tagen auch eine Rolle ....




Was ist mit Salim passiert? Ted und Kat haben ihren Cousin in die Gondel eines Riesenrads einsteigen sehen. Aber als die wieder am Boden ankommt, ist Salim nicht mehr da. Ted stellt acht Theorien zusammen, und seine Schwester überprüft sie auf deren Wahrscheinlichkeit, denn Ted ist manchmal ein bisschen eigenartig. Aber Salim zu suchen ist ein detektivisch spannendes Problem, das sie gemeinsam lösen wollen. In der Zwischenzeit kommen die Erwachsenen zuhause fast um vor Sorge. Es wäre hoffnungslos, hätten sie nicht Ted, dessen besondere Intelligenz endlich zu etwas Nutze ist. Und Ted ist wirklich lernbereit. Er übt, andere zu beobachten und zu lachen, wenn alle anderen auch lachen, dann kann man deren Freund werden und viel erfahren. Oder er versucht, denjenigen anzuschauen, der gerade mit ihm spricht. Wer das tut, kann Erstaunliches beobachten, und so findet er auch heraus, dass Salim sich nicht in Luft aufgelöst hat und auch nicht entführt wurde. Allerdings hatte er sein Verschwinden von langer Hand geplant. Warum, das bleibt vorläufig ein Geheimnis. Ein wunderliches Buch, manchmal ist es ein wenig traurig, aber weil alles aus der Perspektive von Ted und seinem besonderen Blick auf die Welt erzählt wird, ist es letztlich leicht. (Rezension von Gabriele Hoffmann aus dem LibriFachkatalog Harry & Pooh 2009/2010)



Publié le : mardi 1 mars 2011
Lecture(s) : 37
Licence : Tous droits réservés
EAN13 : 9783646922448
Nombre de pages : 288
Voir plus Voir moins
Cette publication est uniquement disponible à l'achat
Der Junge, der sich in Luft auflöste
Soyez le premier à déposer un commentaire !

17/1000 caractères maximum.

Diffusez cette publication

Vous aimerez aussi

Conni und der große Schnee

de carlsen-verlag-gmbh

Alle Jahre Widder

de carlsen-verlag-gmbh

suivant