Cette publication ne fait pas partie de la bibliothèque YouScribe
Elle est disponible uniquement à l'achat (la librairie de YouScribe)
Achetez pour : 8,99 €

Téléchargement

Format(s) : EPUB

sans DRM

Hundeherz

De
128 pages


Die Luft ist schneidend, und die Fjällgipfel hüllen sich in Grau. In der einsamen Stille des nordschwedischen Winters verirrt sich ein junger Welpe und ist ohne seine Mutter und seine Menschen hilflos der Natur ausgeliefert. In seinem unterkühlten Körper flattert sein Herz gegen die Kälte und die Nässe wie ein Vogelflügel. Glück und Zufall verhindern, dass er schon in den ersten Tagen verhungert. Bald lernt er Gefahren besser einzuschätzen. Sein Jagdinstinkt erwacht, und es gelingt ihm, den Frühling und den Sommer zu überstehen. Bis er zu Beginn des nächsten Winters einem Menschen begegnet. Ist es vielleicht sein Mensch? »Hundeherz« ist eine kurze, mitreißende Geschichte über die Natur, die Einsamkeit und das Leben.




»Hier bedarf es großer Liebe zur Kreatur und eines überaus feinen Takts, damit dessen Erlebnisse und Nöte nicht auf dem Weg der Versprachlichung in vermenschlichenden Kitsch abgleiten. Kerstin Ekman, dem deutschen Publikum seit ihrem großen Buch über den Wald bekannt, verfügt über beides ... ein bedeutendes Buch.« Süddeutsche Zeitung »Ekmans Worte sind von ungeheurer Ausdruckskraft und großem Einfühlungsvermögen. "Wegschlafen, In die Sonne schlafen. An Sonnenzitzen saugen. Wegwärmen. Saugen. Wärme saugen." Das sind Bilder, die unter die Haut und an die empfindliche Seele gehen. Das Schicksal des kleinen Hundes webt Ekman zu einem großartigen Buch - verfasst in einer Prosa, die schon lyrisch zu nennen ist.« Stuttgarter Nachrichten



Voir plus Voir moins

Vous aimerez aussi

Hundeherz