Cette publication ne fait pas partie de la bibliothèque YouScribe
Elle est disponible uniquement à l'achat (la librairie de YouScribe)
Achetez pour : 8,99 €

Téléchargement

Format(s) : EPUB

sans DRM

Heidelberger Requiem

De
256 pages


Alexander Gerlach glaubt, mit seiner Beförderung zum Chef der Heidelberger Kriminalpolizei einen ruhigen Posten bekommen zu haben. Doch schon am ersten Tag wird die Leiche eines Chemiestudenten gefunden, der auf grausamste Weise ermordet wurde. Die Lösung des Falls scheint einfach, denn der junge Mann hatte synthetische Drogen hergestellt, um sein Budget aufzubessern. Doch bald kommt es zu einem weiteren Mord, der alle bisherigen Vermutungen über den Haufen wirft. Als Gerlach beginnt, das grausame Spiel zu durchschauen, ist es fast zu spät - Ein spannender Roman mit einem ungewöhnlich sympathischen Helden, der sich nicht nur ständig in die falschen Frauen verliebt, sondern zudem als allein erziehender Vater von seinen beiden Töchtern in Atem gehalten wird.




»Eine spannende Geschichte, flüssig erzählt und verwickelte, sich nach und nach klärende Figurkonstellationen. Wolfgang Burger versteht es, Atmosphäre zu beschwören, und schildert seine Personen plastisch. Kripochef Gerlach ist ein rundum sympathischer Typ, an den man sich gewöhnen könnte.« Rhein-Neckar-Zeitung



Voir plus Voir moins

Vous aimerez aussi

Heidelberger Requiem