Cette publication ne fait pas partie de la bibliothèque YouScribe
Elle est disponible uniquement à l'achat (la librairie de YouScribe)
Achetez pour : 9,99 €

Téléchargement

Format(s) : EPUB

sans DRM

Das Geheimnis der Cellistin

De
384 pages


Spannend wie die Fälle von Oliver Sacks, poetisch wie die Geschichten von Hector: François Lelord erzählt die interessantesten Fälle aus seinem Leben als Psychiater. Da ist die junge Frau, die nur noch mit Handschuhen das Haus verlässt und nichts zu berühren wagt. Da sind der Student, der Stimmen hört, und die Cellistin, die unter Angststörungen leidet. Lelord fühlt sich in seine Patienten ein, stellt die Diagnose und erklärt dem Leser die Geheimnisse der menschlichen Psyche.




»Niemand kann die Schrullen und Verwirrungen der Psyche charmanter erklären als Lelord.« Cover »Das neue Buch beruht auf Lelords Erfahrungen als Psychiater und ist mit Feinsinn, Menschenliebe und einem Gespür für Poesie geschrieben. « Frankfurter Neue Presse »Das Geheimnis der Cellistin basiert auf Lelords Erfahrungen als Psychiater und ist mit Feinsinn, Menschenliebe und einem Gespür für Poesie geschrieben.« Recklinghäuser Zeitung »Das Geheimnis der Cellistin basiert auf Lelords Erfahrungen als Psychiater und ist mit Feinsinn, Menschenliebe und Poesie geschrieben.« Magdeburger Volksstimme



Voir plus Voir moins

Vous aimerez aussi

Das Geheimnis der Cellistin