//img.uscri.be/pth/0b8022aaad3e674b1d89bdb64cedcabb06185c4b
Cette publication ne fait pas partie de la bibliothèque YouScribe
Elle est disponible uniquement à l'achat (la librairie de YouScribe)
Achetez pour : 25,32 € Lire un extrait

Téléchargement

Format(s) : EPUB

avec DRM

Wissenschaft kommunizieren

De
234 pages
Das Buch ist eine systematische Einfuhrung in die Praxis guter Wissenschaftskommunikation. Anhand zahlreicher Beispiele erklart es, wie Wissenschaftler, Offentlichkeitsarbeiter und Journalisten unterschiedliche Zielgruppen uber Forschung informieren konnen und dabei die wichtigsten medialen Formate nutzen: Meldungen, Artikel, Kommentare, Vortrage, Interviews, soziale Netzwerke, Weblogs usw.
Aus dem Inhalt:
- Allgemeine Regeln fur gutes Formulieren
- Praxis guter Wissenschaftskommunikation: Uberschrift, Vorspann, Bildunterschrift, Metaphern usw.
- Spezielle mediale Formen: Meldungen, Kommentare, Rezensionen, Vortrage, Interviews usw.
- Wissenschaftskommunikation per Internet: Blogs, soziale Netzwerke, die personliche Webseite
- Ausblick: 10 Thesen zur Zukunft der Wissenschaftskommunikation
Voir plus Voir moins
Das Buch ist eine systematische Einfuhrung in die Praxis guter Wissenschaftskommunikation. Anhand zahlreicher Beispiele erklart es, wie Wissenschaftler, Offentlichkeitsarbeiter und Journalisten unterschiedliche Zielgruppen uber Forschung informieren konnen und dabei die wichtigsten medialen Formate nutzen: Meldungen, Artikel, Kommentare, Vortrage, Interviews, soziale Netzwerke, Weblogs usw.
Aus dem Inhalt:
- Allgemeine Regeln fur gutes Formulieren
- Praxis guter Wissenschaftskommunikation: Uberschrift, Vorspann, Bildunterschrift, Metaphern usw.
- Spezielle mediale Formen: Meldungen, Kommentare, Rezensionen, Vortrage, Interviews usw.

- Wissenschaftskommunikation per Internet: Blogs, soziale Netzwerke, die personliche Webseite
- Ausblick: 10 Thesen zur Zukunft der Wissenschaftskommunikation