Vierteljährliche Gesamtrechnungen

De
Vierteljährliche Gesamtrechnungen Viertes Quartal 2002 Untergliederung der Bruttoinvestitionen • •••••••••••••••••••»-•'••••••••••••••••••••ι LucaPROTTI BAI, Volumen, %­Änderung Q/Q­4 BAI, Volumen, %­Änderung Q/Q­1 Eurozone kurz gefass EU­15 US WIRTSCHAFT UND FINANZEN JP 4 THEMA 2 ­22/2003 -11 -9 -7 -5 -3 -1 1 -11 -9 -7 -5 -3 -1 1 ÜQ1/02 ÜQ2/02 BQ3/02 "Q4/02 OQ2/02 HQ3/02 "Q4/02 VOLKSWIRTSCHAFTLICHE Nach Schätzungen (1) von Eurostat für das vierte Quartal 2002 sind die GESAMTRECHNUNGEN Bruttoinvestitionen (Bl) in der Eurozone (2) wie auch in der Europäischen Union (EU 15) gestiegen, im Gegensatz zu den gegenläufigen Veränderungen im Vorquartal (+0,7% bzw. +1,2% im vierten Quartal gegenüber ­0,6% bzw. Inhalt +0,1% im dritten Quartal). Die Bruttoanlageinvestitionen (BAI) stiegen in der Eurozone um 0,1%, nach einem Zuwachs um 0,2% im Vorquartal, in der Entwicklung der Bruttoinvesti­EU15 dagegen wurde beschleunigtes Wachstum registriert (+0,4% nach tionen und ihrer Bestandteile ....2 +0,1% im dritten Quartal). Prozentuale Veränderung ge­Im Vergleich zum vierten Quartal 2001 sind die Bruttoinvestitionen in beiden genüber dem Vorquartal ­ in Gebieten immer noch gesunken (­1,1% in der Eurozone und ­0,4% in der konstanten Preisen 3 EU 15), allerdings in wesentlicher Verbesserung gegenüber den Werten des Prozentuale Veränderung ge­ Vorquartals (­2,7% bzw. ­2,5%).
Publié le : vendredi 9 mars 2012
Lecture(s) : 26
Source : EU Bookshop, http://bookshop.europa.eu/
Nombre de pages : 8
Voir plus Voir moins
Soyez le premier à déposer un commentaire !

17/1000 caractères maximum.