Ingeborg Bachmanns Gedichte aus dem Nachlass

40 lecture(s)


Die Veröffentlichung von Ingeborg Bachmanns Gedichten aus dem Nachlass war die literarische Sensation des Jahres 2000. Mehr als 100 lyrische Texte, die zwischen 1962 und 1964 entstanden, wurden erstmals publiziert. Diese Entdeckung zwingt dazu, das Bild von Ingeborg Bachmann als Lyrikerin grundlegend zu revidieren. Die 11 Originalbeiträge dieses Bandes untersuchen die Gedichte aus dem Nachlass endlich systematisch, indem sie die thematischen und formalen Charakteristika der Texte aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten. Dabei greifen die Autoren bewusst auf eine Vielzahl methodischer Ansätze zurück, darunter vor allem textimmanente, kulturwissenschaftliche, sozialgeschichtliche und diskursanalytische Lesarten. Der Band belegt überzeugend, dass wir in den posthumen Gedichten einer neuen Sprache begegnen, die den Vergleich mit den frühen Lyrik-Sammlungen nicht zu scheuen braucht.



lire la suite replier

Achetez cette publication

Téléchargement
Format(s) PDF
sans DRM
  • Téléchargement
  • Format(s) PDF
  • sans DRM
Commenter Intégrer Stats et infos du document Retour en haut de page
wissenschaftl-buchgesell
publié par

suivre

Vous aimerez aussi

Ingeborg Bachmanns Gedichte aus dem Nachlass Ingeborg Bachmanns Gedichte aus dem Nachlass, livre payant

Ingeborg Bachmanns Gedichte aus dem Nachlass

de wissenschaftl-buchgesell

Poetik des Rituals Poetik des Rituals, livre payant

Poetik des Rituals

de wissenschaftl-buchgesell

suivant
Ingeborg Bachmanns Gedichte aus dem Nachlass
Soyez le premier à déposer un commentaire !

17/1000 caractères maximum.