Die Natürlichen Pflanzenfamilien nebst ihren Gattungen und wichtigeren Arten insbesondere den Nutzpflanzen

De
Publié par

r i-w(7-Die natürlichenPFLANZENFAMILIENnebstihren und ArtenGattungen wichtigereninsbesondere den Nutzpflanzenunter zahlreicherMitwirkung hervorragender FachgelehrtenvonbegründetundA. K. PrantlEnglerfortgesetzt.JL. Englerord. Professor der Botanik und Direktor des botanischen Gartens in DahlemI. Teil3Abteilungnebst und zu Teil 3 bis Ende 1908Nachträgen Verbesserungen I, AbteilungI. HälfteMit 3002 Einzelbildern in 1—530Figur-->» • »»-Leipzigvon Wilhelm EngelmannVerlag19091das der vorbehalten.Alle besonders Übersetzung,Rechte,?7Die natürlichenPFLANZENFAMILIENnebstihren und ArtenGattungen wichtigereninsbesondere den Nutzpflanzen,unter zahlreicherMitwirkung hervorragender FachgelehrtenvonbegründetA. und K. PrantlEnglerfortgesetztvon.A^. Englerord. Professor der Botanik und Direktor des botan. Gartens in DahlemI. Teil. 3. Abteilung.I. Hälfte:von N. MusciHepaticae Schiffner;(Lebermoose) (Laubmoose) Fortpflanzungs-verhältnisse und 1. Teil von Carl Müller; Fortpflan-Entwicklungsgeschichte,und Teil von W. I.2. Ruhland;zungsverhältnisseUnterklasse von W.Verhältnisse Ruhland;Sphagnales: SphagnaceaeAllgemeinevon C. II. Unterklasse Andreaeales: Ver-Warnstorf; Allgemeine(Torfmoose)hältnisse von W. Andreaeaceae von V. F. III. UnterklasseBrotherus;Ruhland;I. II. Teil vonVerhältnisse von W.Bryales: Allgemeine Ruhland; SpeziellerV. F. Brotherus. I. Gruppe: Acrocarpi.Mit 3002 Einzelbildern in 1-530.FigurLeipzigvon Wilhelm ...
Publié le : vendredi 24 juin 2011
Lecture(s) : 31
Nombre de pages : 716
Voir plus Voir moins
Soyez le premier à déposer un commentaire !

17/1000 caractères maximum.