Kfz-Schutzbrief

De
Publié par

Kfz-Schutzbrief

Publié le : vendredi 13 février 2015
Lecture(s) : 0
Nombre de pages : 1
Voir plus Voir moins
KfzSchutzbrief
Wer ständig und viel mit dem Auto unterwegs ist, für den steigt natürlich auch das Risiko in einen Unfall verwickelt zu werden oder aber wegen einer Panne mitten auf der Straße stehen zu bleiben. In all diesen Fällenist dann Hilfedringend nötig. Allerdings können Abschleppkosten sowie Pannenhilfe mitunter sehr teuer werden. Hier kann ein Kfz-Schutzbrief gute Dienste leisten, der im Rahmen einer jeden Autoversicherung zu einer wirklich sinnvollen Zusatzleistung zählt. Denn ein solcher Schutzbrief beinhaltet eine Reihe von Leistungen, die in Zusammenhang mit einem Unfall oder einer Panne stehen. Für diejenigen, die also viel mit dem Auto unterwegs sind, kommt er daher wie gerufen, wenn sie unterwegs immer gut abgesichert sein möchten.Wer nämlich einen solchen Schutzbrief sein Eigen nennt, muss die Kosten für den Pannen- und Abschleppdienst nicht aus eigener Tasche zahlen. Früher waren die Kfz-Schutzbriefe noch fest in der Hand der Automobilclubs. Doch heutzutage werden diese von denmeisten Versicherungsgesellschaften für oft geringes Geld in Kombination mit der Autoversicherung angeboten. Hier allerdings sollte auch Vorsicht geboten sein, da die Leistungen eines Kfz-Schutzbriefes von Versicherer zu Versicherer unterschiedlich sein können. Im Regelfall aber sollte ein Kfz-Schutzbrief folgenden Service beinhalten:
- Unfall- sowie Pannenhilfe des Kfz - Reparatur des Fahrzeug vor Ort - Fahrzeugabschleppung - Einen Mietwagen bereitstellen um das Weiterfahrenzu ermöglichen- Die Bergung des Fahrzeugs -Übernahme der Übernachtungskosten bei Fahrzeugausfall- Beschaffung von Ersatzteilen sowieAutoschlüsselersatz- Hilfeleistung bei Erkrankung des Fahrers - Krankenrückholtransport
Wie an dieser Auflistung zu erkennen ist, sind die gebotenen Leistungen eines Kfz-Schutzbriefes sehr umfangreichund deshalb auch besonders für Urlauber geeignet, die mit dem eigenen Auto bzw. Wohnmobil ins Ausland fahren. Um hierbei aber auch wirklich den besten Schutz und Leistungsumfang zu erlangen, sollten alle Angebote durch einen unverbindlichen Versicherungsrechnergenauestens geprüft werden. Das ist wichtig, da es beim Kfz-Schutzbrief keine einheitlichen Regelungen zum Versicherungsumfang gibt.
Abschluss eines Kfz-Schutzbriefesaußerhalb derAutoversicherung Wie bereits erwähnt, waren die Kfz-Schutzbriefe vor einigen Jahren noch fest in der Hand der Automobilclubs. Allerdings besteht weiterhin die Möglichkeit, einen Schutzbrief außerhalb der Autoversicherung abzuschließen und zwar durch eine Mitgliedschaft in eben einen solchen Automobilclub. Zu den drei wohl bekanntesten zählen der ADAC, der AvD sowie der MOBIL in Deutschland e.V. Jedoch gilt zu beachten, dass es auch hier einige Unterschiede unter den Automobilclubs gibt. Aus diesem Grund sollten vor einer Vertragsunterschrift die Leistungskataloge der Schutzbrief-Anbieter genau abgecheckt werden, um auch wirklich einen attraktiven Schutzbrief abzuschließen.
Soyez le premier à déposer un commentaire !

17/1000 caractères maximum.