Lehrbuch der kosmischen Physik

De
Publié par

/ -S'oqLehrbuchderkosmischen PhysikDr. Svante August ArrheniusProfessor der Physik an der Hochschule Stockholm.Zweiter TeilMit 138 Abbildungen im Text und 1 Tafel.LeipzigVerlag von S. Hirzel1903.Das Reclit der Übersetzung ist, vorLeLalten.Inhaltsyerzeicliniszum 2. Teil.Seite I SeiteBerechnung der WärmeeinPhysik der Atmosphäre.Strahlung,wenn von derWirI. Bestandteile der Luft 478 kung der Atmosphäre abgeder Atmo-Zusammensetzung sehen wird 509Sphäre 473 Die Temperatur unter verschieMasse der Atmosphäre . . . 474 denen Breitegraden . . 511Chemische Eigentümlichkeiten Eigentümlichkeiten in der Temder atmosphärischen Gase. peraturverteilung. . . 513Der Luftsauei'stofF .... 475 Veränderungdes solarenKlimasder LuftDie Kohlensäure . . 477 durch die Wärmeabsorption 515Die örtliche Veränderung des Aktinograph für Ballonfahrten 517Gehaltes an Sauerstoff undKohlensäure in der Luft . . 479III. Die Wärmeverluste derWeniger hervortretende Luft-Erde 518bestandteile 481Durchsichtigkeit der Luft . . 483 Die nächtliche Strahlung . , 518Staubgehalt der Luft.... 485DieWärmebilanzdesErdbodens 523Höhenrauch oder Haarrauch . 490IV. Die Temperatur der Erd-DieWärmezufuhr zurErde 491oberfläche 52GDieWärmeleitfähigkeitderLuft 491P]indringen der WärmewellenDie Sonnenstrahlung. Altestein den Boden 52GMessungen 492Die jährliche Schwankung . . 527Neuere Untersuchungen . . . 494Die tägliche . .Dieabsorbierenden Bestandteile 528Wärmeaustausch an der ...
Publié le : vendredi 24 juin 2011
Lecture(s) : 83
Nombre de pages : 578
Voir plus Voir moins
/ -S'oq Lehrbuch der kosmischen Physik Dr. Svante August Arrhenius Professor der Physik an der Hochschule Stockholm. Zweiter Teil Mit 138 Abbildungen im Text und 1 Tafel. Leipzig Verlag von S. Hirzel 1903. Das Reclit der Übersetzung ist, vorLeLalten. Inhaltsyerzeiclinis zum 2. Teil. Seite I Seite Berechnung der Wärmeein Physik der Atmosphäre. Strahlung,wenn von derWir I. Bestandteile der Luft 478 kung der Atmosphäre abge der Atmo-Zusammensetzung sehen wird 509 Sphäre 473 Die Temperatur unter verschie Masse der Atmosphäre . . . 474 denen Breitegraden . . 511 Chemische Eigentümlichkeiten Eigentümlichkeiten in der Tem der atmosphärischen Gase. peraturverteilung . . . 513 Der Luftsauei'stofF .... 475 Veränderungdes solarenKlimas der LuftDie Kohlensäure . . 477 durch die Wärmeabsorption 515 Die örtliche Veränderung des Aktinograph für Ballonfahrten 517 Gehaltes an Sauerstoff und Kohlensäure in der Luft . . 479 III. Die Wärmeverluste derWeniger hervortretende Luft- Erde 518bestandteile 481 Durchsichtigkeit der Luft . . 483 Die nächtliche Strahlung . , 518 Staubgehalt der Luft.... 485 DieWärmebilanzdesErdbodens 523 Höhenrauch oder Haarrauch . 490 IV. Die Temperatur der Erd-DieWärmezufuhr zurErde 491 oberfläche 52G DieWärmeleitfähigkeitderLuft 491 P]indringen der WärmewellenDie Sonnenstrahlung. Alteste in den Boden 52GMessungen 492 Die jährliche Schwankung . . 527Neuere Untersuchungen . . . 494 Die tägliche . .Dieabsorbierenden Bestandteile 528 Wärmeaustausch an der P]rd-der Atmosphäre 499 oberflächeAbsorption durch Dämpfe . . 502 530 i Wärme-Messungen über den jährlichen und Temperaturleit- fähigkeit des Bodens . . . 533und täglichen Gang der ' Die Erwärmung der Erdober-Sonnenstrahlung 505 fläche 534DieVerschiedenheit derSonnen- Eindringen denstrahlung an verschiedenen des Frostes in Orten Boden 543508 Inhaltsverzeichnis.IV Seite Seite V. Die Temperatur der Luft 544 Die jährliche Schwankung der Feuchtigkeit .... 626Täglicher Gang der Luft- Die tägliche Schwankung dertemperatur 544 Feuchtigkeit 630Bildung von Temperatur- mitteln 550 Der jährliche Gang der Tem- VIII. Wolken und Nieder- peratur 552 schlag 632 Verteilung der Temperatur Wasserkondensation . . . 632 auf der Erdoberfläche . . 557 Thaubildung 635 KHmaveränderungen . . . 562 Nebelbildung 638 Temperaturabnahmenachder Wolken 640 Höhe in freier Luft . . . 572 Bildungsweise der Wolken . 643 Wärmeänderungen mit der Höhe und Geschwindigkeit Höhe im Gebirge . . . 575 der Wolken ..... 647 DieadiabatischeVolumsände- Bewölkung 650 rung der Luft 577 Die^ Entstehungsweise der Höhe der Atmosphäre . . . 580 Regentropfen 653 Ausdehnung feuchter Luft . 581 Physikalische und chemische Die Temperaturverteilung in Eigenschaften der Regen- höheren Luftschichten . . 584 tropfen 655 Fester Niederschlag . . . 657 Die Grösse der Niederschlags-VL Der Luftdruck .... 590 menge 659 Das Barometer. Höhenmes- Die Verteilung des Nieder- suDg 590 auf der Erdeschlages . . 663 Zusammensetzung der Luft in Tägliche und jährliche Pe- grossen Höhen . . . 595sehr riode der Regenmenge . 665 Das Hypsometer 597 Die jährliche Periode des DasVariometer von v. Hefner- Niederschlags 666 Alteneck 599 Die tägliche Schwankung des Luftdruckes 600 Die Winde 667IX. Die Jahresperiode des Luft- Richtung und Stärke der druckes 604 Winde 667 GeographischeVerteilung des täglicheVeränderlichkeitDie Luftdruckes 606 Windesdes 671 DieunperiodischenLuftdruck- Ursache der Winde .Die . 675 schwankungen .... 609 Die Trägheitskurve .... 677 Ge-Das Buys-Ballotsche - setz 679VII. Das Wasser in der Atmo Cyklonen nnd Anticyklonen 685Sphäre 612 Die allgemeine Cirkulation Eigenschaften des Wasser- der Atmosphäre .... 687 dampfes 612 Winde von täglicher und Instrumente zur Messung des jährlicherPeriode. Monsune 692 Wassergehaltes der Luft . 616 Verdunstung des Wassers . 620 X. Luftwirbel 696Die Änderung des Wasser- dampfgehalts mit der Höhe 624 Allgeraeines über Luftwirbel 696
Soyez le premier à déposer un commentaire !

17/1000 caractères maximum.

Diffusez cette publication

Vous aimerez aussi