Vegetationsbilder

De
Publié par

'"«Si. }> ,v ^,--^'^yT.tY Ez^VEGETATIONSBILDERHERAUSGEGEBEN VONDR- KARSTEN und DR- H. SCHENCKG.AN DER XINIVERSITÄT PROF. AN DER TECHN. HOCHSCHULEPROFESSORBONN DARMSTADTSECHSTE REIHELIBRARY.V-NEW YORKbotanicaloakuen.JENAFISCHERVON GUSTAVVERLAG1908Alle Rechte vorbehalten.Inhaltsübersicht der sechsten Reihe.Erstes Heft.Karl Samoa.Rechinger,Einleitung.Tafel I A. Acrostichum aureuin L. am Strande bei auf der InselApia Upolu.I B. evecta HoFFM. am Ufer des Flusses Patamea auf der Insel„ Angiopteris Savaii.2. Unterwnchs der tieferen des samoanischen„ Regionen Bergwaldes (bis gegen 500 m)mit Reineckei Warb.DrymophloeusFarnwald der des„ höheren von m3. Regionen Bergwaldes ungefähr 500am des Lanutoo bei ca. 600 m Seehöhe. deraufwärts; (Insel Upolu) (InAbhängeMitte Todea Fraseri im die BaumstämmeHook., Vordergrund links, erkletternd,Reineckei Warb, und Reineckei Engl.)Freycinetia RaphidophoraDas subauriculatum Bl. im samoanischen an„ 4. epiphytische Polypodium Regenwaldeden des InselHängen Lanutoo, Upolu.Rein, und fasciculatum RECHINGER an der Grenze„ 5. C3'rtandra Godeffroyi Piperder des InselLanutoo, 700 m, Upolu.Kammvegetation6. Astelia montana im der Insel„ Seem., Liliacee, Kammgebieteepiphytische L^polu,ca. m. Darüber die kletternde samoensis WARB.700 Fre3'cinetiaHeft.Zweitesaus dem Neu-Guinea-Karl Archipel.Rechinger, VegetationsbilderEinleitung.Tafel L. am Strande der Insel Bougainville (Salomons-Inseln).7. Caloph341um ...
Publié le : mercredi 24 août 2011
Lecture(s) : 41
Nombre de pages : 248
Voir plus Voir moins
'"«Si . } > ,v ^ , --^ '^y T. tY Ez^ VEGETATIONSBILDER HERAUSGEGEBEN VON DR- KARSTEN und DR- H. SCHENCKG. AN DER XINIVERSITÄT PROF. AN DER TECHN. HOCHSCHULEPROFESSOR BONN DARMSTADT SECHSTE REIHE LIBRARY .V- NEW YORK botanical oakuen. JENA FISCHERVON GUSTAVVERLAG 1908 Alle Rechte vorbehalten. Inhaltsübersicht der sechsten Reihe. Erstes Heft. Karl Samoa.Rechinger, Einleitung. Tafel I A. Acrostichum aureuin L. am Strande bei auf der InselApia Upolu. I B. evecta HoFFM. am Ufer des Flusses Patamea auf der Insel„ Angiopteris Savaii. 2. Unterwnchs der tieferen des samoanischen„ Regionen Bergwaldes (bis gegen 500 m) mit Reineckei Warb.Drymophloeus Farnwald der des„ höheren von m3. Regionen Bergwaldes ungefähr 500 am des Lanutoo bei ca. 600 m Seehöhe. deraufwärts; (Insel Upolu) (InAbhänge Mitte Todea Fraseri im die BaumstämmeHook., Vordergrund links, erkletternd, Reineckei Warb, und Reineckei Engl.)Freycinetia Raphidophora Das subauriculatum Bl. im samoanischen an„ 4. epiphytische Polypodium Regenwalde den des InselHängen Lanutoo, Upolu. Rein, und fasciculatum RECHINGER an der Grenze„ 5. C3'rtandra Godeffroyi Piper der des InselLanutoo, 700 m, Upolu.Kammvegetation 6. Astelia montana im der Insel„ Seem., Liliacee, Kammgebieteepiphytische L^polu, ca. m. Darüber die kletternde samoensis WARB.700 Fre3'cinetia Heft.Zweites aus dem Neu-Guinea-Karl Archipel.Rechinger, Vegetationsbilder Einleitung. Tafel L. am Strande der Insel Bougainville (Salomons-Inseln).7. Caloph341um Inophyllum 8. I-. auf einem horizontalen Aste im Strandwalde der BuchtPolypodium quercifolium von Kieta auf der Insel (Salomons-Inseln).Bougainville Buka.auf der Salomons-InselqA. Alang-Alang-Feld auf der Salomons-B. von Taro (Colocasia antiquorum SCHOTT)9 Eingeborenen-Pflanzung Insel Buka. imloA. Licuala Lauterb. et SCHUM. als Unterwuchs des Regenwaldespolyschista Innern der Insel Bougainville (Salomons-Inseln). in verlassenenloB. WiLLD. als GebüschPiper subpeltatum Eingeborenen-Pflanzungen der Insel Buka (Salomons-Inseln). des auf der11. Nandiniana F. V. MuELLER im Urwalde Baining-GebirgesEucalyptus Gazelle-Halbinsel Neu-Pommern).(Insel bei Friedrich-Wilhelms-Hafen12. Ficus K. SciiUM. auf der Insel Ragettachrysolaena (Xeu-Guinea). Drittes Heft. Das Innere von Nordost-Brasilien.Ernst Ule, Einleitung. I. Catinga. mitDie bei Calderäo in Bahia zur trockenenTafel Jahreszeit mimosenartigen13. Catinga und Yco Marx.Bäumen Capparis mit wie Tillandsia usneoides L. undMimosacee Tillandsien, andere,„ 14. epiphytischen GüRKE bei Calderäo in Bahia.außerdem Cereus catingicola bei Calderäo in Bahia mit Pilocereus setosus Gurke,„ Felsige Catinga Opuntia sp.,15. luteaMelocactus und L.sp. Spondias 2. cerifera Mart.Copernicia 16. von cerifera Marx, bei Remanso am Rio Säo Francisco. „ Gruppe Copernicia Felsenformationen.3. Felsenflächen bei Maracäs mit einem Melocactus und dichromum„ 17. Epidendrum LiNDL. bewachsen. 18. Felsen der Serra do Säo mit Encholirion Ule. Vellozia und„ Ignacio rupestre sp. Ulei Gurke.Cephalocereus Viertes Heft. H. Brockmann und Arnold vom Nord-Heim,-Jerosch Vegetationsbilder rand der Sahara.algerischen Tafel bei Ben Schuttfläche mit eine Stunde19. Kieswüste, Serir, Zireg. Wüstenkruste, nordwestlich der Station. 20. Limoniastrum Feei (DE Baxx. und ZiUa Coss. bei Ben„ GiRARD) (a) macroptera Zireg. 21A. Pistacia Terebinthus L. var. atlantica Desf. an einem Oued bei Beni-„ pro spec. mOunnif 800 ü.(ca. M.). 2 1 B. Kleine wassersammelnde mit Pistacia Terebinthus L. var. atlantica Desf.„ Depression bei Bou Aiech.pro spec. 22. Verwilderte„ (Phoenix L.).Dattelpalmen dact3'lifera A. Nerium Oleander L. im Oued in der Oase mit„ 23 Grundwasser,Moghrar-Foukani, m ü. M.850 B. Sandfelder bei„ neben dem m ü. im23 Duveyrier Oued-ez-Zoubia, goo M., Hintergrund der Kardacha, m.Djebel 1300 Dünen bei Ain mitSefra Aristida Desf.24. pungens Fünftes und sechstes Heft. Heinrich Schenck, Alpine Vegetation. Einleitung. I. Alpine Zwergsträucher. RhamnusTafel L. An senkrechten der25. pumila Kalkfelsen, Südabhang Pyramidenspitze ca. Tirol.(bei 1500 m), Kaisergebirge, 26. Salix retusa L. In der Mitte und oben firma Hosx.„ (weiblicher Strauch). Carex An Kalkfelsen der Brenta bassa ca. Tirol.(bei 2450 m), Brenta-Gruppe,
Soyez le premier à déposer un commentaire !

17/1000 caractères maximum.