//img.uscri.be/pth/2051ca457e5ce01d3c200eaf559a88253d182557
Cette publication ne fait pas partie de la bibliothèque YouScribe
Elle est disponible uniquement à l'achat (la librairie de YouScribe)
Achetez pour : 41,66 € Lire un extrait

Téléchargement

Format(s) : PDF

avec DRM

Informationsmanagement und Kommunikation in der Medizin

De

Die Fusion von Medizintechnik und Informationstechnologie ist Realität: KIS, Bildverarbeitung, Telemedizin, VR, Lehr- und Lernsysteme … Dieses Buch bietet das praxisrelevante, grundlegende Wissen: Welche neuen Möglichkeiten und Systeme gibt es, wie werden sie eingesetzt, was muss bedacht und beachtet werden.

·         Fusion von Medizintechnik und Informationstechnologie

·         Kommunizierende medizinische Systeme und Netzwerke

         Kankenhausinformationssysteme: Ziele, Nutzen, Topologie, Auswahl

·         Management und Befundung radiologischer Bilder

·         Telemedizin am Beispiel aktiver Implantate

·         Medizinische Bildverarbeitung

·         Virtuelle Realität in der Medizin

·         Technologiegestütztes Lehren und Lernen in der Medizin

·         OP-Planung und OP-Unterstützung

·

         Aktueller Stand und Entwicklung robotergestützter Chirurgie

·         Datenmanagement für Medizinproduktestudien

 

Für alle, die Systeme und Datenmanagement im Krankenhaus und allen anderen medizinischen Strukturen und Netzwerken entwickeln, aufbauen und optimieren: Leitende Ärzte, Geschäftsführer, Medizintechniker, Gesundheitsingenieure, Krankenhausplaner, Informatiker …

Voir plus Voir moins
Die Fusion von Medizintechnik und Informationstechnologie ist Realität: KIS, Bildverarbeitung, Telemedizin, VR, Lehr- und Lernsysteme … Dieses Buch bietet das praxisrelevante, grundlegende Wissen: Welche neuen Möglichkeiten und Systeme gibt es, wie werden sie eingesetzt, was muss bedacht und beachtet werden.
·         Fusion von Medizintechnik und Informationstechnologie
·         Kommunizierende medizinische Systeme und Netzwerke
         Kankenhausinformationssysteme: Ziele, Nutzen, Topologie, Auswahl
·         Management und Befundung radiologischer Bilder
·         Telemedizin am Beispiel aktiver Implantate
·         Medizinische Bildverarbeitung
·         Virtuelle Realität in der Medizin
·         Technologiegestütztes Lehren und Lernen in der Medizin
·         OP-Planung und OP-Unterstützung
·
         Aktueller Stand und Entwicklung robotergestützter Chirurgie
·         Datenmanagement für Medizinproduktestudien
Für alle, die Systeme und Datenmanagement im Krankenhaus und allen anderen medizinischen Strukturen und Netzwerken entwickeln, aufbauen und optimieren: Leitende Ärzte, Geschäftsführer, Medizintechniker, Gesundheitsingenieure, Krankenhausplaner, Informatiker …