4 pages
English

Statistik kurzgefaßt. Wirtschaft und Finanzen Nr. 1/2000. Vierteljährliche Gesamtrechnungen

-

Obtenez un accès à la bibliothèque pour le consulter en ligne
En savoir plus

Description

VIERTELJÄHRLICHE GESAMTRECHNUNGEN Drittes Quartal 1999 Erste Schätzungen von Eurostat • Φ · # 4» •f · 0 ■: · « · « · Roberto BARCELLAN Statistik BIP, Volumen, % Änderung Q/Q-1 BIP, Volumen, % Änderung Q/Q-4 kurzgefaßt EUR-11 EU-15 I0.5 l 10.9 WIRTSCHAFT UND G7 l^.aio.c FINANZEN m M I 0,9 USA Il 0,5 4 ■3.1 Q -0,5 | ZI 1·5 JAPAN THEMA 2 - 1/2000 -1,0 ' ' ' 2Q-4,0 -3,0 -2,0 -1,0 0,0 1,0 2,0 3,0 4,0 5,0 -2,0 -1,0 0,01,0 I 99Q3 ■ 99Q2 D 99Q1 D 98Q4 199Q3 ■ 99Q2 D99Q1 Q 93Q4 VOLKSWIRTSCHAFTLICHE GESAMTRECHNUNGEN Für das dritte Quartal zeigen erste Schätzungen von Eurostat (1) ein Inhalt beschleunigtes Wirtschaftswachstum für die Eurozone (2) und für die EU-15. Die Wachstumsrate des BIP beträgt 1,0% gegenüber 0,6% im Vorquartal. EUR-11, EU-15 und die Haupt-Diese Ergebnisse erklären sich hauptsächlich durch eine Beschleunigung des wirtschaftspartner der Euro-Wachstums der Konsumausgaben der privaten Haushalte (+0,5 der päischen Union Veränderung des BIP sowohl für die Eurozone als auch für die EU-15) und durch die Beschleunigung des Investitionswachstums (+1,0 und +1,1 der Entwickiung des BIP und seiner g des BIP für die Eurozone und für die EU-15).

Informations

Publié par
Nombre de lectures 12
Langue English
Poids de l'ouvrage 1 Mo