//img.uscri.be/pth/62777621d242d2da841b80b5702ae5d3970fec8a
Cette publication ne fait pas partie de la bibliothèque YouScribe
Elle est disponible uniquement à l'achat (la librairie de YouScribe)
Achetez pour : 31,02 € Lire un extrait

Téléchargement

Format(s) : PDF

avec DRM

Outplacement

De
Diese Untersuchung widmet sich den Fragen, in welchem Ausmaß Personen im Outplacement-Prozess psychisch belastet sind und welche Persönlichkeitsfaktoren helfen, die Anforderungen zu bewältigen. Dazu wurden erstmals Outplacement-Teilnehmer eines führenden deutschen Anbieters wissenschaftlich fundiert befragt. Eine Reihe von Persönlichkeitsmerkmalen wie Selbstwertgefühl, Selbstwirksamkeit, Kontrollüberzeugungen, geringer Neurotizismus, Optimismus und Hoffnung wirken sich positiv auf die Verarbeitung des Arbeitsplatzverlustes aus. Die Erkenntnisse gelten auch für andere Gruppen in beruflichen Transitionen.
Voir plus Voir moins
Diese Untersuchung widmet sich den Fragen, in welchem Ausmaß Personen im Outplacement-Prozess psychisch belastet sind und welche Persönlichkeitsfaktoren helfen, die Anforderungen zu bewältigen. Dazu wurden erstmals Outplacement-Teilnehmer eines führenden deutschen Anbieters wissenschaftlich fundiert befragt. Eine Reihe von Persönlichkeitsmerkmalen wie Selbstwertgefühl, Selbstwirksamkeit, Kontrollüberzeugungen, geringer Neurotizismus, Optimismus und Hoffnung wirken sich positiv auf die Verarbeitung des Arbeitsplatzverlustes aus. Die Erkenntnisse gelten auch für andere Gruppen in beruflichen Transitionen.