Kants Kritik der reinen Vernunft

Kants Kritik der reinen Vernunft

-

German, Middle High (ca.1050-1500)
378 pages

Description


Otfried Höffe unternimmt es, Kants "Kritik der reinen Vernunf"t neu zu lesen, sie historisch und systematisch auszudeuten und sie auf gegenwärtige philosophische Fragestellungen hin zu beziehen. Nach einer Erläuterung, warum Kants wichtigstes Buch überhaupt als die Grundlegung der modernen Philosophie zu betrachten ist, und nach einem Überblick über die häufigsten Verkürzungen und Mißverständnisse, denen Kant ausgesetzt ist, führt Höffe nacheinander durch das Programm der "Kritik der reinen Vernunft", deren "Ästhetik", "Analytik", "Dialektik" und "Methodenlehre", und zieht zum Schluß eine Gesamtbilanz.



Sujets

Informations

Publié par
Date de parution 14 avril 2011
Nombre de lectures 15
EAN13 9783406617379
Langue German, Middle High (ca.1050-1500)

Informations légales : prix de location à la page €. Cette information est donnée uniquement à titre indicatif conformément à la législation en vigueur.

Signaler un problème
Kants Kritik der reinen Vernunft