La lecture en ligne est gratuite
Le téléchargement nécessite un accès à la bibliothèque YouScribe
Tout savoir sur nos offres
Télécharger Lire

Jahresbericht über die Fortschritte der klassischen Altertumswissenschaft

De
890 pages
*- .-v^^r rv^' ^^^.4€'^^'"vCL^..1*^/^JJAHRESBERICHTüberdie Fortscliritte der classischenAltertliumswissenschaftherausgegebenvonConrad Bursian,ord. öffentl. Prof. der ciaffifchen Philologie an der Univ. München.Siebenter Band.Vierter Jahrgang.1876.Dritter Abtheilung:ALTERTHUMSWiSSENSCHAFT.Register über die drei Abtheilungen.BERLIN 1878.VERLAG VON S. CALVARY & CO.NW. Unter den Linden 17,TA3cr3\^^^«^ ^-VerzeichnissInhaltsBandes.des siebentenSeite.zurLiteratur des Jahres 1876 Ge-Bericht über dieEncyclopaedie der classischen Al-schichte undProf. Dr. Bursian interthumswissenschaft von C.145—187München— Methodologie 148 —Biographie 148.Encyclopädie 145.— Bibliotheken-Kunde 150.Deutschland 149. Italien 150.Frankreich 155.Handschriften -Cataloge 151. Deutschland 152.—Italien 155 Geschichte der Alterthumswissenschaft— —Mittelalter. 156. Mittelalter 159. Humanis-156. Früheres—Spätere Humanisten 168. Geschichte der gelehrtenmus 162.— —- Jahrhundert 175. J. H. Voss 179. G.Schulen 170. 17. C.—— Göttling 182 — Moritz Haupt 184.Niebuhr 181. C. W.Neueste Zeit 184.Berichte über Palaeographie von Prof. A. Reifferscheidin Breslau. (Folgt im nächsten Jahrgange.)Bericht über die Geographie und Topographie vonGriechenland und Kleinasien von Prof. C Wachs-(Folgt immuth in Heidelberg nächsten Jahrgange.)Bericht über die Geographie und Topographie vonA. Holm inUnter-Italien und Sicilien von Prof.Palermo. (Folgt im nächsten Jahrgange ...
Voir plus Voir moins

Vous aimerez aussi

*- .-v^^ r rv^' ^ ^^ .4 € '^^ '"vCL^.. 1*^/^ J JAHRESBERICHT über die Fortscliritte der classischen Altertliumswissenschaft herausgegeben von Conrad Bursian, ord. öffentl. Prof. der ciaffifchen Philologie an der Univ. München. Siebenter Band. Vierter Jahrgang. 1876. Dritter Abtheilung: ALTERTHUMSWiSSENSCHAFT. Register über die drei Abtheilungen. BERLIN 1878. VERLAG VON S. CALVARY & CO. NW. Unter den Linden 17, TA 3 cr3 \^^ ^«^ ^ -VerzeichnissInhalts Bandes.des siebenten Seite. zurLiteratur des Jahres 1876 Ge-Bericht über die Encyclopaedie der classischen Al-schichte und Prof. Dr. Bursian interthumswissenschaft von C. 145—187München — Methodologie 148 —Biographie 148.Encyclopädie 145. — Bibliotheken-Kunde 150.Deutschland 149. Italien 150. Frankreich 155.Handschriften -Cataloge 151. Deutschland 152. —Italien 155 Geschichte der Alterthumswissenschaft — —Mittelalter. 156. Mittelalter 159. Humanis-156. Früheres —Spätere Humanisten 168. Geschichte der gelehrtenmus 162. — —- Jahrhundert 175. J. H. Voss 179. G.Schulen 170. 17. C. —— Göttling 182 — Moritz Haupt 184.Niebuhr 181. C. W. Neueste Zeit 184. Berichte über Palaeographie von Prof. A. Reifferscheid in Breslau. (Folgt im nächsten Jahrgange.) Bericht über die Geographie und Topographie von Griechenland und Kleinasien von Prof. C Wachs- (Folgt immuth in Heidelberg nächsten Jahrgange.) Bericht über die Geographie und Topographie von A. Holm inUnter-Italien und Sicilien von Prof. Palermo. (Folgt im nächsten Jahrgange.) Bericht über die auf die griechische und römische der Jahre 1873Mythologie bezügliche Literatur 1—144^^Greifswald .—1875 von Prof. Dr. Ä. Preuner in Schriften allgemeinen 1. Zusammenfassende Dar-Inhalts Vergleichende My-stellungen. 2. Geschichte der Forschung 3. 8. Griechischethologie. 5. Classische Mythologie im Allgemeinen. Mythologie im Allgemeinen. 23. Kunstmythologie. 39. Mythologie der Neugriechen 61. Römische Mythologie im Allgemeinen 65. — Die Literatur iiber einzelne griechische Gotter 71. Darstellungen mehrerer Götter Zeus 73. Hera 79. Athena71. 80. Apollon 85. Asklepios Artemis 89. Eos 91. Dioskuren89. Windgottheiten 96. He-91. Medusa 9i. Ares 92. Hermes 93. Hestia Okeanos und andre Was-phaestos 97. 97. Poseidon 99. 103.sergottheiten 101. Kentauren 102. Sirenen 103. Sphinx f Inhalts-Verzeichiiiss.IV Seite. Eros 118. Dionysos 119. Pari 124. Demeter 126.Aphrodite 104. Todesbilder 138. Die LiteraturErinnyen 133. Ixion 136. Heroen 139. Allgemeiues 139. Heraklesüber griechische Alccstis 144»140. Meleager 144. Admet und 144. Philoctetes 144c.i44t>Protesilaos 144^- Argonauten Medea Idö^- Dirka 144c 144d. 144144c.Amphiaraos Belierophon Perseus Pelops 144g- Amazonen 144^ Troischer Sagenkreis 144' Ita-Theseus rumische Mythologie und Religion 144«».lische und 144"- 144" Fortuna 144" Mercurius 144°Allgemeines Mars 144o- Genien 144p- 144P Orien-Silvanus Terra 145P- Laren 145^ 144^-talische Göttergestalten Sabasius Mithras 144V. Berichte über die Griechischen und Römischen Alter- Dr. H.thümer von Prof, Lipsius in Leipzig und Prof. Dr. I. I. Müller in Zürich. (Folgen im nächsten Jahrgange.) Berichte über die Naturgeschichte, Handel und Ge- werbe, die mathemathischen Wissenschaften u. die Medizin von Prof. H. Blümner in Zürich, Dr. Max Curtze in Thorn und Prof. L. Seligmann in Wien. (Folgen im nächsten Jahrgänge.) Berichte über Epigraphikgriechische und römische von Dr. C. Curtius in Lübeck und Dr. W. Möller in Berlin. (Folgen im nächsten Jahrgange ) Jahresbericht über der nördlichen Pro-die Geographie D.vinzen des römischen Reiches von Prof. Dr. Det- lefsen in Glückstadt 306—338 PolybiusQuellenschriftsteller zur Geographie 306. 306. -Agrippische Weltkarte 307. Geographie 312. Donauländer 312. Nord- und Mittel-Italien 314. Rheinländer 317. Frankreich Britannien325. 337. Bericht über die Topographie von Rom von Prof. H. Jahrgange.)in/Pr. (Folgt im nächstenJordan in Königsberg von Prof. Dr.Jahresbericht für griechische Geschichte 339-4LSC. A. Volquardsen in Kiel —griechische Geschichte 339.Zusammenfassende Werke über — Periode von 500 bis 338Aelteste Periode bis 500 v. Chr. 339. - v. Chr. 379.— Spezialge-V. Vhv. 350. Periode von 338 bis 146 — Untersuchungenschichteu einzelner Staaten und Städte 383. — ChronologischeQuellen griechischer Historiker. 387.über die Untersuchungen 412. und Chrono-Jahresbericht über römische Geschichte Prof. Dr. J. J.1873—1876 (September) vonlogie für 188-305Müller in Zürich — — Königszeit undAllgemeines 188. Altitalische Ethnologie 189. — Ständekampfs undUebergang zur Republik 193. Die Zeit des — und diedie Eroberung Italiens 194. Die punischen Kriege — Revolutionder Staaten 201. DieUnterwerfung griechischen Inhalts-Verzeichniss. V Seite. — — Die221. Die Zeit der Julier, Flavier und Antouine 247. —Zeit der Verwirrung 284. Die Periode der Regeneration 288. — —Die Völkerwanderung 294. Gesammtdarstellungen der Kai- —sergeschichte 298. Schlussbetrachtung 304. Li teratur-Bericht über die griechische und römische geschichte von Prof. E. Hill er in Halle und Prof. A. Reifferscheid in Breslau. (Folgen im nächsten Jahrgange.) Num 1874. 1875. 1876Jahresbericht über antike ismatik. von Dr. ß. Weil in Athen . . . . 419-481 , — NumismatikAllgememeines 419. Griechische 420. — —Metrologie 420. Münzgeschichte 425. Sikelien 430. Pelopon- nes 439. Arkadien 440. Elis 441. Argos 443. Lakonien 444. — —Korinth 444. .\theu 445. Euböa 448. Nordgriechenland —449. Autonome Münzen 449. Dynasten 4.53. Makedonien 456. Euxinus und Bosporus 457. — KleinasienColonien am Pontus Königsmünzen — Syrien458. Münzen 460. 465. 467. — —Afrika 464. Römische Numismatik. Allgemeines 469. - —Republikanische Zeit 470. Kaiserzeit 477 lateinische Gramma-Bericht über griechische und sowie über und Metriktik, Gerth in Dresden, Prof. W. Deecke invon Dr. B. in Berlin.Strassburg und Dr. H. Buchholtz (Folgen im nächsten Jahrgange ) über lateinische Lexikographie für 1876Jahresbericht in Gotha .... 482—495von Prof. Dr. K. E. Georges ——— Goldenes Zeitalter 483. Glossare 48 1.Allgemeines 482. — — Griechische WörterSprachformen 485. Orthographie 486. —488. Spätere Schriftsteller 489. 496—526drei AbtheilungenRegister über die 496der besprochenen Schriften .I. Register 11. Stellen-Register 517Griechische Autoren 520Römische 525III. Geographisches Register 526Künstler-KamenIV. Register der
Un pour Un
Permettre à tous d'accéder à la lecture
Pour chaque accès à la bibliothèque, YouScribe donne un accès à une personne dans le besoin