La lecture en ligne est gratuite
Télécharger
orksWGVW oh p /eMro t.027s–ti –07204.tdlobmuHsrevinU-eBlrnititäz  u
Arbeitsgruppe Elektronisches Publizieren der Humboldt-Universität zu Berlin
Workshop VG Wort / Metis 27.04.2007 Humboldt-Universität zu Berlin
oWkrhspoV 002.40.7obmuH– 7 /rtWoG –2iset MreiluzB nUnivldt-tät ersi
Arbeitsgruppe Elektronisches Publizieren der Humboldt-Universität zu Berlin
Uwe Müller u.mueller@cms.hu-berlin.de
Skizze der technischen Umsetzung für den edoc-Server der Humboldt-Universität
VGp or W/ t tiMe72–s.40.7002uH– WroskohsrtiinevtdU-bmlorlinu Beät z
4. 5.
Rahmenbedingungen Abfordern von Zählpixeln Upload / Abgabe von Publikationen • Autorenvereinbarung • Automatische Zuweisung eines Zählpixels • Weitergabe des Identifikationscodes Interne Funktionsweise der Zählung Ausschüttung
1. 2. 3.
Gliederung
Arbeitsgruppe Elektronisches Publizieren der Humboldt-Universität zu Berlin
Univldt-umbo7 –HreiluzB ät treisnoWWoG  /rtshrk Vop40.7002.teM 2–si
zentrales Metadatensystem unterschiedliche Präsentationsformate • HTML (statisch) • HTML (dynamisch) • PDF • Postscript • Einstiegsseite (dynamisch generiert) teilweise mehrteilige Dokumente (vor allem HTML-Versionen)
Rahmenbedingungen
Arbeitsgruppe Elektronisches Publizieren der Humboldt-Universität zu Berlin
Workshop VG Wort / Metis – 27.04.2007 – Humboldt-Universität zu Berlin Rahmenbedingungen (2) Anforderungen und Probleme • unveränderliche URLs • Unabhängigkeit von externen Services • http://vg00.met.vgwort.de/na/35f3e1f7cb693aa01cf4? l=http://edoc.hu-berlin.de/meindokument.pdf • statische und dynamisch generierte Präsentationsformate (ohne unmittelbare Verbindung zur Datenbank) • Heterogenität • unmittelbare Zugriffe auf die einzelnen Formate (und Teile daraus) – ohne Einstiegsseite • Massenbetrieb • Minimierung des Aufwands (technisch, organisatorisch) Arbeitsgruppe Elektronisches Publizieren der Humboldt-Universität zu Berlin
Speicherung in eigener Datenbank ohne Zuordnung zu Publikationen
Arbeitsgruppe Elektronisches Publizieren der Humboldt-Universität zu Berlin
Abfordern von Zählpixeln
edoc-Server ruft auf Vorrat Vorpixel (einschließlich der jeweiligen Identifikationscodes) bei der VG Wort ab (sogenannte Massenschnittstelle für Verlage und Organisationen)
täsizut Unt-erivmuH–dlob2.40 700etis–27.Wort / MhspoV  GoWkrnlier B
intitäevsreBlrz  uorkshop VG Wort W –07mbHudtolni-UeM /–sit0.7202.4
Upload / Abgabe
Arbeitsgruppe Elektronisches Publizieren der Humboldt-Universität zu Berlin
Zustimmung der Autoren • Autoren müssen den Bedingungen zustimmen, die sich aus der Zusammenarbeit mit der VG Wort ergeben • entsprechende Änderung der Autorenverträge bzw. der Dialoge beim Upload von Publikationen Zuweisung • im Falle der Zustimmung wird der Publikation automatisch (ggf. nach formaler Freigabe der Veröffentlichung) ein Zählpixel aus dem eigenen Bestand zugewiesen