Cet ouvrage fait partie de la bibliothèque YouScribe
Obtenez un accès à la bibliothèque pour le lire en ligne
En savoir plus

Struktur der landwirtschaftlichen Betriebe

De
8 pages
Struktur der landwirtschaftlichen Betriebe Slowenien 2003 zzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz Im Jahr 2003 wurde in allen EU-Mitgliedstaaten eine Betriebsstruk-turerhebung durchgeführt (Polen 2002). Ausführliche Ergebnisse liegen nun für Belgien, Dänemark, Frankreich, Irland, Lettland, Luxemburg, Ungarn, Statistik Malta, die Niederlande, Slowenien, Finnland, Schweden und für das Vereinigte Königreich vor. Die Ergebnisse für die übrigen Mitgliedstaaten werden im Laufe der nächsten Monate verfügbar werden. Diese Statistik kurz gefasst ist Teil einer Reihe von länderspezifischen Veröffentlichungen, kurz gefasst denen alle die gleiche Struktur zu Grunde liegt. * * * In Juni 2003 gab es in Slowenien knapp 61 400 landwirtschaftliche Be-triebe mit einer Wirtschaftlichen Größe von wenigstens 1 EGE (Europäi-sche Größeneinheit)*. LANDWIRTSCHAFT - Diese Betriebe beschäftigten 84 300 JAE (Jahresarbeitseinheiten), was UND FISCHEREI 84 300 Vollbeschäftigten entspricht; - sie bewirtschafteten eine landwirtschaftliche Fläche von 448 800 ha, also durchschnittlich 7,3 ha pro Betrieb.
Voir plus Voir moins

Vous aimerez aussi

Struktur der landwirtschaftlichen Betriebe

de EUROPEAN-COMMISSION-EUROSTAT

Struktur der Landwirtschaft in Estland 2005

de EUROPEAN-COMMISSION-EUROSTAT

Struktur der landwirtschaftlichen Betriebe

de EUROPEAN-COMMISSION-EUROSTAT

Statistik
kurz gefasst
LANDWIRTSCHAFT UND FISCHEREI
7/2005
I n h a l t Tabelle 1 – Arbeitskräfte………...3
Tabelle 2 – Landwirtschaft-liche Betriebe……………………...4
Tabelle 3 – Bodennutzung………5
Tabelle 4 – Viehbestand…………6
Tabelle 5 – Nicht landwirtschaftliche Erwerbstätigkeit…………………..7
Manuskript abgeschlossen:24.01.2005 ISSN 1562-1359 Katalognummer: KS-NN-05-007-DE-N © Europäische Gemeinschaften, 2005
Struktur der landwirtschaftlichen Betriebe Slowenien 2003 z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z z Im Jahr 2003 wurde in allen EU-Mitgliedstaaten eine Betriebsstruk-turerhebung durchgeführt (Polen 2002). Ausführliche Ergebnisse liegen nun für Belgien, Dänemark, Frankreich, Irland, Lettland, Luxemburg, Ungarn, Malta, die Niederlande, Slowenien, Finnland, Schweden und für das Vereinigte Königreich vor. Die Ergebnisse für die übrigen Mitgliedstaaten werden im Laufe der nächsten Monate verfügbar werden. Diese Statistik kurz gefasst ist Teil einer Reihe von länderspezifischen Veröffentlichungen, denen alle die gleiche Struktur zu Grunde liegt. * * * In Juni 2003 gab es in Slowenien knapp 61 400 landwirtschaftliche Be-triebe mit einer Wirtschaftlichen Größe von wenigstens 1 EGE (Europäi-sche Größeneinheit)*.- Diese Betriebe beschäftigten 84 300 JAE (Jahresarbeitseinheiten), was 84 300 Vollbeschäftigten entspricht; - sie bewirtschafteten eine landwirtschaftliche Fläche von 448 800 ha, also durchschnittlich 7,3 ha pro Betrieb.
Von diesen 61 400 Betrieben: - beschäftigten 36% weniger als eine JAE, während 20% der Betriebe 2 oder mehr JAE beschäftigten; - 49% bewirtschafteten weniger als 5 ha, während nur 4% der Betriebe 20 ha oder mehr bewirtschafteten; - 55% waren gemischte Betriebe, während 45% spezialisiert waren: 15% auf Milchviehbetriebe, 7% auf Schafe, Ziegen und anderes Weidevieh, 6% auf Rinderaufzucht und Mastbetriebe, 4% auf Ackerbau, 4% auf Rebanlagenbe-triebe, 3% auf Obst- und Zitrusbetriebe, 3% auf Dauerkulturgemischtbetriebe, 2% auf kombinierte Rindviehbetriebe und 1% auf Veredlung.
Von den 61 300 alleinigen Betriebsinhabern waren: - 23% Frauen; - 54% 55 Jahre oder älter, nur 4% waren jünger als 35 Jahre; - 60% mit einer außerbetrieblichen Tätigkeit als Hauptberuf.
Anzahl de r Be trie be
100 0 B et rieb e
25
20
15
10
5
0
1-<2
2-<4
4-<8 8 -<16 16 -<40 40=< EGE*
1000 ha 120
100
80
60
40
20
0
Landw irts chaftliche Fläche
1-<2
2-<4
4-<8
8-<16
* EGE misst die Wirtschaftliche Größe der Betriebe (s. Wissenswertes zur Methodik).
16-<40
40=<
EGE*
Un pour Un
Permettre à tous d'accéder à la lecture
Pour chaque accès à la bibliothèque, YouScribe donne un accès à une personne dans le besoin