Master für Umgebung und Einrichtung und Einrichtung Fachgebiet Schutzwehr Methodik Territorium DEMETERR
4 pages
Deutsch

Découvre YouScribe en t'inscrivant gratuitement

Je m'inscris

Master für Umgebung und Einrichtung und Einrichtung Fachgebiet Schutzwehr Methodik Territorium DEMETERR

-

Découvre YouScribe en t'inscrivant gratuitement

Je m'inscris
Obtenez un accès à la bibliothèque pour le consulter en ligne
En savoir plus
4 pages
Deutsch
Obtenez un accès à la bibliothèque pour le consulter en ligne
En savoir plus

Description

Niveau: Supérieur, Master
Kontakte : ? Für den M1 : o Université Paul Verlaine - Metz UFR SciFA (Sciences fondamentales et appliquées) Département sciences de la vie et de la terre Rue du général Delestraint 57070 METZ Tél. : E-mail : Web des UFR : Ort der Ausbildung : Campus Bridoux ? Für den M2 : o Université Paul Verlaine - Metz UFR sciences humaines et arts Secrétariat du département de géographie, environnement et aménagement / Mme D. Gallet BP 30309 Ile du Saulcy 57006 METZ Cedex 1 Tel. : E-mail : Web des UFR SHA : Ort der Ausbildung : Campus des Saulcy o Verwaltungsabteilung des UFR sciences humaines et arts : Tel. : E-mail : Öffnungszeiten : Montags bis Freitags, von 8 . 30Uhr bis 12Uhr. Und von 13Uhr. bis 16 . 30Uhr o Weiterbildungsabteilung : Frau M.-J. Goby Tel. : E-mail : o Verantwortlicher des Masters : M. P. Ginet (spécialité + parcours Territoires et défense), M.M. Boquet (parcours Méthodes de l'aménagement) E-mail : Pierre.

  • der territorialen

  • verantwortliche für die

  • auf den

  • umgebung und

  • ue zur

  • betreuer im

  • zu formulieren

  • wird von einem

  • die studenten


Sujets

Informations

Publié par
Nombre de lectures 41
Langue Deutsch

Exrait

Kontakte : ƒFür den M1 : Université Paul Verlaine  Metz o UFR SciFA (Sciences fondamentales et appliquées) Département sciences de la vie et de la terre Rue du général Delestraint 57070 METZ Tél. :03 87 37 84 00 Email :kleinen@univmetz.fr Web des UFR :www.scifa.univmetz.frOrt der Ausbildung :Campus BridouxƒFür den M2 : Université Paul Verlaine  Metz o  UFRsciences humaines et arts Secrétariat du département de géographie, environnement et aménagement/ Mme D. Gallet BP 30309 Ile du Saulcy 57006 METZ Cedex 1 Tel. :03 87 54 71 76Email :dominique.gallet@univmetz.fr Web des UFR SHA :www.univmetz.fr/ufr/sha Ort der Ausbildung :Campus des SaulcyUFR sciences humaines et arts :Verwaltungsabteilung des o  Tel.:03 87 31 57 90  Email:formation.sha@univmetz.fr Öffnungszeiten:Montags bis Freitags, von 8 . 30Uhr bis 12Uhr. Und von 13Uhr. bis 16 . 30Uhr :Weiterbildun sabteilunFrau M.J. Gobo  Tel.:03 87 31 58 31 Email : obunivmetz.fr Verantwortlicher des Masters :M. P. Ginet (spécialité + parcours Territoires et défense), M.M. o Boquet (parcours Méthodes de l’aménagement)  Email:Pierre.Ginet@univmetz.fr Studentenvereinigung :ELIOS (Etudiants lorrains pour l’ingénierie et l’organisation spatiale) o http://eliosasso.free.frPartnerschaften :UFF (Université fédérale Fluminense), à Niteroi  Rio de Janeiro (Brésil), o Université FèsSaiss (Maroc). Màj 14/01/2011 Document par le SIOU (service d’information et d’orientation universitaire) de l’université Paul Verlaine  Metz Tél. : 03 87 31 50 40 / Email : siou@univmetz.fr / Web du SIOU : www.siou.univmetz.fr Web de l’université : www.univmetz.fr 8
ÌEinschreibung Master fürUmgebung und Einrichtung FachgebietSchutzwehr  Methodik  Territorium (DEMETERR) Werdegang :‚Methoden zur Raumplanung ‚Gebiete und SchutzwehrBereich Wissenschaft, Technologien, Gesundheit M1 am UFR SciFA M2 am UFR sciences humaines et arts An der Universität Paul Verlaine  MetzZiele : ƒPedagogische Ziele :Das Fachgebiet DEMETERR zielt auf die Ausbildung vonterritorialen Spezialistenim Bereich derterritorialen Planung,die in der Lage sind, die Problematik der Verwaltung, Einrichtung, des Stadtwesens, der Entwicklung der territorialen Systeme aufzufassen, mit einermöglichen Spezialisierungüber die Problematik derRisiken, des Zivilschutzes (Sicherheit, Vorbeugung und Kampf gegen Katastrophen) und von Militäreinsätzen.Die Ausbildung zielt auf die Vertiefung und die Beherrschung der neuesten und funktionsfähigsten Konzepte, Methodologien und Techniken :  Die Problematik gebunden an die Gebiete, deren Organisation und Leitung mit klaren und wissenschaftlichen Ausdrücken zu formulieren,  Effektivan der Entscheidungshilfe teilnehmen,  einBewertungsverfahren der öffentlichen Politik, der Gebiete und der Projekte abzuwickeln und zu beherrschen,  in der Lage sein, eine zukunftsorientierte territoriale Vorgehensweise zu entwickeln, und die daraus entstandenen strategische Modalitäten aufzugreifen. Die Teilnahme von Berufsexperten ist äußerst wichtig für das Ausbildungsteam (mehr als 70%). Die Studenten haben die Möglichkeit :  entwedereinenEinrichtungsmethodik »,zu wählen,Werdegang « derdie Grundlagen der territorialen Vorgehensweise, der Projektplanung, der kognitiven Planung sowie der territorialen Planung auffasst, zwecks Erhalt einerKompetenz in der Definierung und der Erstellung von Einrichtungsprojekten, 1
  • Accueil Accueil
  • Univers Univers
  • Ebooks Ebooks
  • Livres audio Livres audio
  • Presse Presse
  • BD BD
  • Documents Documents