Tutorial
125 pages

Tutorial

-

Le téléchargement nécessite un accès à la bibliothèque YouScribe
Tout savoir sur nos offres
125 pages
Le téléchargement nécessite un accès à la bibliothèque YouScribe
Tout savoir sur nos offres

Description

  • exposé
  • exposé - matière potentielle : gestalten
  • exposé - matière potentielle : suche auslösen
  • exposé - matière potentielle : erstellen
  • exposé - matière potentielle : arbeiten
  • exposé
Tutorial EXPOSÉ Seite - 1 - Tutorial EXPOSÉ EINLEITUNG .........................................................................................................3 PROGRAMMSTART UND ANMELDEN 4 NETZWERKPLATZ 5 HILFESTELLUNGEN 7 INTERESSENTEN .................................................................................................8 INTERESSENTEN ANLEGEN 9 STAMMDATEN EINTRAGEN 10 GESUCHSDATEN EINGEBEN 13 WIEDERVORLAGE 15 BEARBEITER FÜR EINE WIEDERVORLAGE ZUWEISEN 16 ANGEBOT VERSENDEN (OBJEKTE „SUCHEN“) 18 NACHWEIS FÜR TELEFONISCHES ANGEBOT ERZEUGEN 21 OBJEKTE ............................................................................................................26 OBJEKT ANLEGEN 27 OBJEKT- STAMMDATEN EINTRAGEN 29 BILDER BEI OBJEKTEN SPEICHERN 31 ERSTELLUNG VON EXPOSÉS 33 BILDER EINFÜGEN 35 BILD MIT PLATZHALTER EINFÜGEN 36 EXPOSÉS GESTALTEN (ANLEGEN) 38 BEISPIEL ANHAND EINES EXPOSÉS 40 BEISPIEL FÜR DIE VARIABLEN IM TEXT 45 ERSTELLTE VORLAGEN SICHERN 46 AUTOMATISCHES EINFÜGEN VON TEXTEN BEI NEUANLAGE VON OBJEKTEN 47 BÖRSENSCHNITTSTELLE ZU IMMOBILIENPORTALEN.................................48 ERSTE SCHRITTE MIT DER
  • das tutorial enthält
  • klick auf die
  • der bereich
  • nachweis für
  • ich einen
  • programme' und
  • sie können
  • auf den
  • sie

Sujets

Informations

Publié par
Nombre de lectures 96
Poids de l'ouvrage 8 Mo

Exrait

Tutorial
EXPOSÉ
EINLEITUNG .........................................................................................................3
PROGRAMMSTART UND ANMELDEN 4
NETZWERKPLATZ 5
HILFESTELLUNGEN 7
INTERESSENTEN.................................................................................................8
INTERESSENTEN ANLEGEN 9
STAMMDATEN EINTRAGEN 10
GESUCHSDATEN EINGEBEN 13
WIEDERVORLAGE 15
BEARBEITER FÜR EINE WIEDERVORLAGE ZUWEISEN 16
ANGEBOT VERSENDEN (OBJEKTE „SUCHEN“) 18
NACHWEIS FÜR TELEFONISCHES ANGEBOT ERZEUGEN 21
OBJEKTE ............................................................................................................26
OBJEKT ANLEGEN 27
OBJEKT- STAMMDATEN EINTRAGEN 29
BILDER BEI OBJEKTEN SPEICHERN 31
ERSTELLUNG VON EXPOSÉS 33
BILDER EINFÜGEN 35
BILD MIT PLATZHALTER EINFÜGEN 36
EXPOSÉS GESTALTEN (ANLEGEN) 38
BEISPIEL ANHAND EINES EXPOSÉS 40
BEISPIEL FÜR DIE VARIABLEN IM TEXT 45
ERSTELLTE VORLAGEN SICHERN 46
AUTOMATISCHES EINFÜGEN VON TEXTEN BEI NEUANLAGE VON OBJEKTEN 47
BÖRSENSCHNITTSTELLE ZU IMMOBILIENPORTALEN.................................48
ERSTE SCHRITTE MIT DER SCHNITTSTELLE 49
WICHTIGE EINSTELLUNGEN 50
ANGEBOTE VERSENDEN (INTERESSENTEN- SUCHLAUF) ..........................51
EXPOSÉ ERSTELLEN (INTERESSENTEN SUCHEN) 52
EXPOSÉERSTELLUNG MIT DRUCKSPOOLER 54
DIREKTE SELEKTION NACH NAME / REFERENZEXPOSÉ 55
WEITERE SUCHOPTIONEN 56
BESICHTIGUNGSTERMIN TELEFONISCH FESTLEGEN 57
KONTAKTBUCHUNGEN / TELEFONATE 61
ADRESSEN .........................................................................................................62
ADRESSE ANLEGEN 63
ADRESS- STAMMDATEN EINTRAGEN 64
WIEDERVORLAGE 64
ANSPRECHPARTNER 67
TERMINE.............................................................................................................68
BEISPIEL- TERMIN 69
TERMINDATEN EINTRAGEN 71
ALARM (ERINNERUNGSFUNKTION) 72
TutorialEXPOSÉ Seite - 1 -SUCHFUNKTIONEN ...........................................................................................76
SUCHE IM BEREICH INTERESSENTEN 76
SUCHE IM BH OBJEKTE 80
BRIEFE / SERIENBRIEFE...................................................................................83
WIE SCHREIBE ICH EINEN BRIEF 83
WIE ERSTELLE ICH EINEN SERIENBRIEF 85
EINSTELLUNGEN...............................................................................................90
EINSTELLUNGEN BENUTZER & ZUGRIFF 91
EINSTELLUNGEN BENUTZERGRUPPEN 91
EINSTELLUNGEN FILIALREPLIKATION 92
EINSTELLUNGEN FREIFELDER (ADRESSEN) 93
EINSTELLUNGEN FREIFELDER (OBJEKTART) 94
EINSTELLUNGEN FREIFELDER (MAILBOX) 95
EINSTELLUNGEN WEB SERVER EINSTELLUNGEN 96
EINSTELLUNGEN VORGABEN 97
EINSTELLUNGEN KOSTEN 98
EINSTELLUNGEN BEZIRK / LAGE SETS 99
EINSTELLUNGEN TEXTVORGABEN 100
EINSTELLUNGEN AUSWAHLLISTEN 101
EINSTELLUNGEN XML SCHNITTSTELLE 102
MAIIIMPORT AUS MS OUTLOOK / TOBIT DAVID ..........................................103
LAGESETS SUCHFUNKTION(EN)...................................................................106
ERLÄUTERUNG ZU LAGESETS 107
LAGEN BEI OBJEKTEN 108
LAGEN BEI INTERESSENTEN 109
LAGEN ZUWEISEN 110
PDF MAILER .....................................................................................................111
EINRICHTUNG DES PDF- MAILERS 112
GRUNDEINSTELLUNGEN 113
AGB „ANHÄNGEN“ 114
WEB STATIC115
WEB STATIC BEIM OBJEKT EINSTELLEN 116
WEB- STATIC ASSISTENT STARTEN 117
WIE KÖNNTE MEIN AUFTRITT AUSSEHEN? 118
BACKUP............................................................................................................120
DATENSICHERUNG BEI SERVER- LÖSUNGEN (MEHRPLATZSYSTEM) 120
SO RICHTEN SIE DAS BACKUP EIN 121
SPEICHERN DER DATEN 122
EINRICHTUNG DER ZEITSTEUERUNG DES BACKUPS 124
DATENSICHERUNG EINZELPLATZ 125
node Systemlösungen
Kantstraße 149
10623 Berlin
Tel: +49-30/893 64 3-0
Fax: 2 19 04
Mail: info@node.de
TutorialEXPOSÉ Seite - 2 -Einleitung
In diesem Tutorial erfahren Sie Schritt- für- Schritt, wie Sie mit dem Programm
EXPOSÉ arbeiten können. Es führt sie anhand der Daten der Demoversion
durch das Programm und zeigt Ihnen mittels der Screenshots, wie Ihr Bildschirm
gerade aussieht - wenn Sie die einzelnen Punkte genau befolgen.
So wird Ihnen der Einstieg in das Programm erleichtert und sie haben eine
optimale Vorlage für Ihre Arbeit.
Das Tutorial enthält Beispiele für die Bereiche:
Interessenten / Objekte
Sonstige Adressen / Termine
Suchfunktionen / Serienbriefe
PDF- Mailer/ Mails einlesen / WEB Static / Backup
Die Schaltflächen zum öffnen der „Hauptbereiche“ des Programms finden Sie
direkt auf der Startmaske!
Der Bereich 'Interessenten' enthält Ihre Kundendatei. Alle zugehörigen Daten
werden hier erfasst, geändert und für die Exposésuche genutzt. Zusammen mit
dem Bereich 'Objekte' bildet dieser Bereich den Kern des Programms.
Der Bereich 'Objekte' enthält die Daten der Objekte und alle Informationen, die
zu den Objekten gehören. Die Daten der Objekte werden mit dem Bereich
'Interessenten' für die Exposésuche genutzt.
Der Bereich 'Sonstige Adressen' verwaltet alle Adressen, die nicht zum
Kundenbereich gehören. Die Liste arbeitet mit der Terminverwaltung zusammen
und verfügt über alle Such- und Sortierfunktionen. Umfangreiche Import- und
Exportfähigkeiten ermöglichen Ihnen einerseits die Benutzung von Adressen aus
anderen Programmen, andererseits ist die Übergabe an andere Anwendungen
leicht zu erledigen.
Der Bereich 'Termine' speichert alle Termine des Programms. Daraus können
Teilbereiche angezeigt werden: die Termine eines Zeitraumes, eines Mitarbeiters,
einer Kategorie oder Termine mit einem bestimmten Status.
Suchfunktionen
Das Kapitel `Suchfunktionen´ zeigt einige Hilfestellungen zu den allgemeinen
Suchfunktionalitäten aus den Hauptbereichen vonEXPOSÉ. Diese
Suchfunktionen können benutzt werden um gezielt in den Bereichen Trefferlisten
zu den unterschiedlichsten Kriterien zu erhalten.
TutorialEXPOSÉ Seite - 3 -Programmstart und anmelden
Einzelplatz
Das Programmsymbol finden Sie über die Taskleiste durch Klicken auf den Button
'Start' und Auswahl der Ordner 'Programme' und 'Expose'.
Alternativ haben Sie auf Ihrem Desktop dieses Verknüpfungssymbol:
Starten SieEXPOSÉ mit einem Doppelklick auf das Programmsymbol. Das
Anmeldefenster erscheint:
Markieren Sie Ihren Benutzernamen, der daraufhin schwarz unterlegt ist. Die
Schreibmarke befindet sich im Feld 'Kennwort'.
Geben Sie Ihr Kennwort ein und klicken Sie auf den Button 'Anmelden.'
Das Kennwort für den Benutzer 'Administrator' lautet 'MAKLER'!
TutorialEXPOSÉ Seite - 4 -Das Startbild vonEXPOSÉ erscheint:
Die weiteren Funktionen sind identisch mit denen der Netzwerklösung. Sie finden
anschließend alle weiteren Erläuterungen.
Netzwerkplatz
Starten Sie '4D Client', erscheint automatisch die zuletzt genutzte Datenbank unter
dem Eintrag `Favoriten`.
Klicken Sie auf den Button 'OK' und melden Sie sich amEXPOSÉ - Server an.
TutorialEXPOSÉ Seite - 5 -Wählen Sie Ihren Benutzernamen aus, geben Ihr Kennwort ein.
Klicken Sie jetzt auf den Button 'Anmelden'.
Sie können nun mitEXPOSÉ arbeiten.
TutorialEXPOSÉ Seite - 6 -Hilfestellungen
Sie werden innerhalb der Anwendung EXPOSÉ durch eine Online- Hilfe
unterstützt.
Diese Online- Hilfe ist selbstverständlich auch für die Immo XML Schnittstelle
verfügbar. Die wesentlichen Bedienungsschritte können nach „kennen lernen“
dieses Schnelleinstieges durch Klick auf das blaue Schaltsymbol mit weißem
Fragezeichen abgerufen werden!
Des Weiteren werden Sie mit Tooltips unterstützt. Wenn Sie mit dem Mauszeiger
auf eine Schaltfläche, Menü oder Eingabefeld „wandern“, erscheint eine
Erläuterung zu diesem Feld / Schaltsymbol. Deaktiviert (bzw. aktiviert) wird die
Tooltipanzeige durch Klick auf das Schaltsymbol (oben rechts in der
Menüleiste).
Durch hervorheben (Schreibweise in Fettdruck) von Orientierungs- und
Schlagworten möchten wir „Schnelllesern“ Unterstützung leisten.
TutorialEXPOSÉ Seite - 7 -Interessenten
Interessenten könnten morgen Ihre Kunden sein!
Um einen Interessenten ordentlich betreuen (und bedienen) zu können, benötigen
Sie vielfältige Informationen. EXPOSÉ unterstützt Sie hier bei der
Gesuchserfassung, den Exposénachweisen und deren Verfolgung, der
Kontakthistorie und dem eigentlichen Vertriebsprozess.
Auf der Startseite sehen Sie zum einen die Schaltfläche ,
zum anderen das gleichfarbige Schaltsymbol in der Menüleiste. Beide führen Sie
zu diesem Bereich:
Diese Listenansicht bietet Ihnen mehrere Möglichkeiten des Zugriffs auf einen
einzelnen Interessenten oder eine Auswahl von Interessenten. Weiterhin können
Sie bereits von hier eine Exposé-Suche auslösen.
Zum einen können Sie im Feld Schnellsuche (gelb markiert) Namen oder
Firmierungen eintragen, ein Klick auf >Zeilenumbruch< Ihrer Tastatur bringt die
gewünschte Trefferanzeige.
Den schnellsten Zugriff (also Suche) auf eine Interessentenadresse haben Sie,
wenn Sie durch Klick auf die Schaltfläche „Suchen“ unsere umfangreiche
Suchfunktion nutzen.
TutorialEXPOSÉ Seite - 8 -Interessenten anlegen
Rufen Sie den Bereich 'Interessenten' auf:
Wählen Sie im Menü 'Bereich' den Befehl 'Interessenten' oder
drücken Sie gleichzeitig die Tasten 'Strg' und 'I' (Mac: 'Befehl' und 'I') oder
klicken Sie auf das Interessenten-Symbol in der Toolbox oder Symbolleiste.
Die Interessentenliste erscheint:
Klicken Sie auf den Button 'Anlegen', es erscheint die Auswahlliste
für die eingerichteten Objektarten.
TutorialEXPOSÉ Seite - 9 -Wählen Sie die Objektart Wohnung Kauf für einen Interessenten, der eine
Wohnung kaufen möchte und bestätigen Sie Ihre Eingabe mit 'OK'. (Bitte
beachten Sie, dass Sie Ihre Objektarten selber anlegen können!)
Die Eingabemaske erscheint und die gewählte Objektart ist im mittleren Bereich
'Hauptgesuch' eingetragen.
Hinweis:
Mit Klick auf die Schaltfläche „Anlegen“ könnten Sie einen neuen Interessenten
erfassen. Allerdings empfehlen wir die Erfassung über Adressen! (Über das
„Benutzerprofil“ können Sie entsprechende Regeln festlegen!)
Stammdaten eintragen
Herr Kurt Käufer, er ist von Beruf Frisör und wohnt in der Schillerstraße 40 in
10627 Berlin. Seine geschäftliche Telefonnummer lautet: 030 / 333 444.
Klicken Sie auf das blaue Schaltflächensymbol neben dem Feld 'Branche'.
TutorialEXPOSÉ Seite - 10 -

  • Accueil Accueil
  • Univers Univers
  • Ebooks Ebooks
  • Livres audio Livres audio
  • Presse Presse
  • BD BD
  • Documents Documents