Zeitschrift für Pflanzenkrankheiten
528 pages
Deutsch
Le téléchargement nécessite un accès à la bibliothèque YouScribe
Tout savoir sur nos offres

Zeitschrift für Pflanzenkrankheiten

-

Le téléchargement nécessite un accès à la bibliothèque YouScribe
Tout savoir sur nos offres
528 pages
Deutsch

Description

LiBRISExInstituteRockefelm:rTheResearchMedicalFORKewYork==^Sorauer.Begründet von PaulHerausgegebenvonDr. O. von KirchnerProfessorundDr. C. Freiherr von Tubcuf.ProfessorXXVI. Band. Jahrgang 1916.-^1(^Stuttgart.EUGEN ULMER.VERLAG von=2^l/,Ä(L,Ludwigsbure,Hofbuchdrucker,Ultner, Kgl.kUngeheuerInhaltsübersicht.SeiteAllard, H. A., \^'il•klalg der V'erdünnung auf die Ansteckungskraft desVirus der Mosaikkranldieit des Tabaks 393Anderson, J. P., Teil einer Liste der Schniarotzerpilze der Giegend vonDecatiu" 477Andres, A., Über das Auftreten des roten Saatwurmes (Gelechia gos-sypiella Saund.) in Ägypten 245Angst. J., Falscher Mehltau und Heuwvu-m 402Appel, O., Der echte Mehltau (Äscherich, Oidiuni) des Weinstocksund seine Bekämpfung 255Arnaud, G., Über die durch Bacterium sp. in Frankreich verursachteGuinniikranklieit der in Silos aufbewahrten Zuckerrüben 298Baccarini, P. imd Bargagli-Petrucci, G., Erste Untersuchungenüber die „incappucciamento" genannte Krankheit von Trifolium pra-tense 391Back, E. A. und Peniberton, E.,C. Lebensgeschichte der Melonen-fliege 425Lebensgeschichte der Obstfliege der Mittelmeerländer vom Stand-punkt der Einschleppvmg von Parasiten 422Baer, W., Über Laubholzblattwespen 436Baker, A. C., Die Blutlaus 61 A. C. imd Turner, W. F., Über die Biologie der dem WeinstockschädUchen Blattlaus Macrosiphon viticola 42rtBakke, A. L., Der Einfluß von Rauch und Gasen auf die Pflanzen-welt 117Die Braunfleckigkeit der Gerste ...

Informations

Publié par
Nombre de lectures 56
Langue Deutsch
Poids de l'ouvrage 40 Mo

Exrait

LiBRISEx InstituteRockefelm:rThe ResearchMedicalFOR KewYork ==^ Sorauer.Begründet von Paul Herausgegeben von Dr. O. von KirchnerProfessor und Dr. C. Freiherr von Tubcuf.Professor XXVI. Band. Jahrgang 1916. -^1(^ Stuttgart. EUGEN ULMER.VERLAG von =2^l/, Ä(L, Ludwigsbure,Hofbuchdrucker,Ultner, Kgl.kUngeheuer Inhaltsübersicht. Seite Allard, H. A., \^'il•klalg der V'erdünnung auf die Ansteckungskraft des Virus der Mosaikkranldieit des Tabaks 393 Anderson, J. P., Teil einer Liste der Schniarotzerpilze der Giegend von Decatiu" 477 Andres, A., Über das Auftreten des roten Saatwurmes (Gelechia gos- sypiella Saund.) in Ägypten 245 Angst. J., Falscher Mehltau und Heuwvu-m 402 Appel, O., Der echte Mehltau (Äscherich, Oidiuni) des Weinstocks und seine Bekämpfung 255 Arnaud, G., Über die durch Bacterium sp. in Frankreich verursachte Guinniikranklieit der in Silos aufbewahrten Zuckerrüben 298 Baccarini, P. imd Bargagli-Petrucci, G., Erste Untersuchungen über die „incappucciamento" genannte Krankheit von Trifolium pra- tense 391 Back, E. A. und Peniberton, E.,C. Lebensgeschichte der Melonen- fliege 425 Lebensgeschichte der Obstfliege der Mittelmeerländer vom Stand- punkt der Einschleppvmg von Parasiten 422 Baer, W., Über Laubholzblattwespen 436 Baker, A. C., Die Blutlaus 61 A. C. imd Turner, W. F., Über die Biologie der dem Weinstock schädUchen Blattlaus Macrosiphon viticola 42rt Bakke, A. L., Der Einfluß von Rauch und Gasen auf die Pflanzen- welt 117 Die Braunfleckigkeit der Gerste . 320 Barß, H. P., Eine neue Ivranklieit des Haselnußstrauches im Staate Oregon 29!^ Baudys, E., Beitrag zm- Verbreitung der Mikroparasiten bei Trais- Idrchen in Niederösterreich 215 — — Ein Beitrag zur Verbreitung der Gallen in Kroatien 124 Ein zvu- der in Mähren 124 — — Ein kleiner Beitrag zu den Gallen in Kärnten 124 Neue Gallen und Gallenwirte von Dalmatien 124 Über die Giftigkeit des Scleroderma vulgare 228 Beffa, G. della, Bemerkimgen über in der Prov. Turin i. J. 1913 be- obachtete, den Kultixrpflanzen schädliche Milben und Insekten 232 Beiler-Ettelbrück, Beitrag zur Bekämpfung der Ackerschnecke auf den Getreidefeldern 493 Bericht des Steiermark. Obstbauvereins 108 über die Tätigkeit der k. k. landwirtschaftlich-chemischen Versuchsstation und der mit ihr vereinigten k. k. landwirtschafthch- bakteriologischen und Pflanzenschutzstation in Wien i. 470J. 1915 103.31 JV lulialtsübersicht. Seite A.. VernichtungBerlese, Die der Diaspis pentagona mit Hilfe der Prospaltella Berlesei 419 Bernard. Ch.. Roter Rost, eine durch Cephaleuros virescens verursachte Kj-ankheit der Teepfianze 407 Bernätsky. J.. Die Kriterien der reifen und unreifen Rebe. Mit 4 Textabbildungen. (Orig.) ,^7 Ist das Unkrautvertilgen im VV^einberg '!unbedingt notwendig . . 409 Betten, R.. Die Gefahren der Stachelbeere, besonders als Unterkultiu-, und anderes 414 Bezzi. M.. Obstschädlinge der Ordnung der Zweiflügler im südlichen Indien 24.H Bijl. P. A. van der, Coniotheciimi choinatosporum (,,Apple Cracking" und ..Apple Brauch Blister") auf den Apfelbävimen in der südafri- kanischen Union 407 Blunck, Über Arsen-Spritzmittel od Boudar, G., Schädlinge der Kokospalme im brasilianischen Küstenland 391 Untersuchungen über das Schmarotzertum der Heterodera radi- cicola auf dem Kaffeestrauch in Brasilien 412 Borden. A. D., Die Mundteile der Thysanopteren und die Beziehung von Thrips zum Nichtansetzen gewisser Früchte und Samen 415, Bosinelli, G., Die Wirkung des freien Schwefels auf das Pflanzen- wachstum 440 Bredemann. G., Über die quantitative Bestimmung der Brandsporen in Kleien 252 Brezina, H., Eine neue gravimetrische Methode der Nikotinbestinimung für Tabake und Nikotinpräparate 229 -—— Über die neuesten Methoden der quantitativen Nikotinbestim- mung 229 Brick, C. XVII. Bericht über die Tätigkeit der Abteilung tür Pflanzen- schutz für die Zeit vom 1. Juli 1914 bis Juni 19730. 1915 Britton, W. E., Eine aus Europa eingeschleppte Kiefer-Sägewespe. . . . 437 — — Macrosargus cuprarius auf Erdbeerstauden in Connecticut . . . 426 Broek,M. van den und Schenk, P. J., Krankheiten und Beschädigungen der Gartenpflanzen. 2 Teile 205 Brooks, 433F. E., Apfelwiu'zelbohrer F. T., LoranthvLS spp. auf Hevea brasiliensis in den Staaten 24<>Negri-Sembilanund Pahang (Malakka) •— —- Ustulina brasiliensis 314zonata, ein Schädling auf Hevea 25()Broz, O., Der Schneeschimmel und seine Bekämpfung 405Stachelbeermehltau! — — Versuche zur Bekäm[)fung der Bisamratte mit Bakterien . . . 230 in derBrugiere, P. J^., Feldmäusebekämpfung mit Danysz-Kultiu*en Gironde 230 293Bubiik.F., Neue Pilze in Mähren Bubilk, Sydow, H., Deutschland. JapanF. und Neue Mikromyceten in 293und Brasilien 446Buche, Die Bespritzung der Obstbäume mit Uraniagrün 222Buchheim, A., Zur Biologie von Melampsora Lini Phloeotribus scarabaeoides und Phloeothrips oleae im(Janibi, G., 434fhianti Inlialtsübersicht. V Seite Wirkung der Scliwefelsäuid aufOapus, J., Die die Fußkrankheit des Getreides (Leptosphaeria herpotrichoides) 313 Fäulnis an Kartoffelknollen,Carpenter, C. W., duicli Fusarium-Arten erzeugt 406 d'Alineida. E..Carvallo J. Phytophthora Faberi aufden Kakaobäunien auf den Inseln St. Thonic und Principe 252 Oatoni, C".. Die Traubenwickler (Polyclirosis botrana Schiff, und Con- chylis ambiguella Hiibn.) und ihre natürlichen Feinde in Südtirol 429 Cecconi, G., Großer Pappelbock (Saperda carcharias) und VVeiden- bohrer (Cossus Schädlinge dercossus), Silberpappel (Popiihis alba) in der Lunigiana (Italien) 245 Charles. V. K. und Jenkins, A. E., Eine Pilzkrankheit am Hanf . 314 Clinton, G. P., Chlorose der Pflanzen mit besonderer Berücksichtigung der Calicokrankheit des Tabaks 209 Oocuzza-Tornello. F.. Tylenchus dovastatrix auf Saubohnen in Sizilien 412 CoHinge. W. E.. Die Nahrung der Jvmgen des Sperlings (Passer do- mesticus) 230 — — Die wirt.schaftliche Bedeutiuig der Landasseln 231 ('omes, O.. Über die Widerstandsfähigkeit des Getreides gegen Rost sowie der Pflanzen im allgemeinen gegen Schädlinge 306 <.^ook, O. F.. Brachvsmvis, eine erbliche Mißbildung bei Baumwolle und Pflanzenanderen 394 Correns. C, Eine mendelnde. kälteempfindliche Sippe {''. delicatula) der Mirabilis Jalapa 51 — — Über eine nach den Mendel'schen Gesetzen vererbte Blattkrankheit (Sordago) der ^lirabiiis Jalapa 208 Craighead, F. (,'.. Beiträge zu einer Klassifikation und Biologie der nordamerikanischen Bockkäfer. Larven der Prioninae 63 Criddle, N.. Für die Landwirtschaft schädliche Nagetiere in Kanada 440 Crivelli, E., Spritzmittel zur Unkrautbekämpfung 441 Crosby, C. R. und Matheson, R., Der Hautflügler Cirrospilus ovisu- gosus n. s]i.. ein natürlicher Feind des Schädlings Poecilocapsus lineatus 438 —Crowther,C. und Ruston, A. R. Crowther, (J. und Steuard, D.W., Der Einfluß Rauchesdes der Industriestädte auf das Wachstvim der Pflanzen 213 Czeh, A., Die Bekämpfung des Heu- vind Sauerwurmes in den könig- lich preußischen Domanial-Weingärten im Rheingau im Jahre 1914 428 Dalmasso. G. und Sutto. S., Beobachtungen über das Verhalten der Direktträger gegen die Pilzkrankheiten 294 Darnell-Smith, G. P.. Vorbeugungsmittel gegen den Steinbrand des Weizens 302 Dastur Jehangir Fardunji, Phytophthora infestans avif Kartoffel und Tomate in Indieti 299 Dean, G. A., Weitere Angaben über mit Fruchtsaft schmackhaft ge- machten vergifteten Kleienbrei als Insekten-Bekämpfungsmittel 440 Desphande, V. G. vmd Ramrao. S. K., Aphanus sordidus im Di- strikt Konkan (Bombay) 422 Dienst- und Aufsichts-Bekanntmachimgen 390 Inhaltsübersicht.VI Seite L., Arocatus continctiis, Pundaluoya simplicia und Oxyca-Distant, W. renus amygdaH n. sp., in Süd-Nigeria und Transvaal für Kultur- schädlichpflanzen 234 G., Über Pflanzenenzyme 121Doby, varians, bisherDoidge, E. M., Vermicularia in Südafrika unbekannter Schmarotzerpilz der Kartoffel 318 Drayton, F. L., Die Rhizoctonia-Fäule auf Kartoffelstengeln .... 478 Melville, E., Phjdlotreta sinuata, ein GemüseschädlingDuporte in Kanada 246 zemioides n. sp., einDurrant, J. H., Mometa gen. et Schädling des BamnwoUsameias in Süd-Nigerien 245 K., Die Technik des Forstschutzes gegen Tiere 409Eckstein, Edgerton, C. W., Die Stammfäule oder Hawaiische ,,Iliau"-Krankheit des Zuckerrohres 225 A., Die Keimlingskrankheiten der Zuckerrüben und ihre Be-Edsoji, H. ziehung zur Wurzel- und Kopffaule 216 Beziehungen zwischen Zuckerrübenkeimlingen undHistologische Phoma Betae 317 — — PilzgattvmgRheosporangium aphanidermatus. eine neue und -Art, auf Zuckerrüben und Radieschen 300ein Parasit Edwards, J. und Champion, G. C, Über Bruchus obtectus .... 435 Schnitze, K,, Zur Gasvergiftung von Straßen-Ehrenberg, P. und bämnen. (Orig.) 65 Eifler, Versuche mit Uraniagrün 51 Kolkwitz, R., Chemische imd biologische Unter-Emmerling, O. und suchiingen über die Innerste 396 (Orig.) 467Eriksson, J., Berichtigmig. internationale Mitwirken in der Pflanzenpathologie .... 105Das — Pflanzenkranklieiten— Die Bekämpfung der in Schweden 390 F., P., Bekämpfungsversuche des Heu- und Sauei'wurms mit chemischen Luxemburg 244Mitteln während 1914 in H., DerKampfgegen Conchylis ambiguellamit Insektenpulver . . 429Faes, Fawcett, G. L., Pilzkrankheiten des Kaffeebaimies auf der Insel Portorico 295 Einige Bemerkungen über die „Zeefvatenziekte" desFellinga, F. B., Zuckerrohrs in Java 395 417Feit, E. P., Heuschrecken-Bekämpfung im Staate New-York .... Fink, E., Sminthurus sp., ein zu der Familie der Springschwänze ge-T. hörender Gemüseschädling in Virginia 231 Biologie der Uredineen 222Fischer, E., Beiträge zur —Mykologische Beiträge I IV 308 Salzen die le-Fitting, H., Untersuchungen über die Aufnahme von in 473bende Zelle Florensa Condal, J., Puccinia oryzae, ein Schädling des Reis imy (Spanien) 253rechten Ebrodelta Floyd, B. F., Die durch chemische Substanzen verursachte Gummi- 398krankheit der Agrumen 431Forbes, A. Den Lärchen in Irland schädliche KäferC, Irland 310Der Blasenrost der Weymouthskiefer in Frings, H., Schädlingsbekämpfung in Buschobstanlagen 50