8 pages
Deutsch

Statistik kurzgefaßt. Landwirtschaft und Fischerei Nr. 22/2000. Landwirtschaftliches Einkommen 2000 in EU-15 leicht gestiegen

-

Obtenez un accès à la bibliothèque pour le consulter en ligne
En savoir plus

Description

Landwirtschaftliches Einkommen 2000 in EU­15 gestiegen: real +1,3 % Statistik Ulrich EIDMANN Nach den vorläufigen Landwirtschaftlichen Gesamtrechnungen für das Jahr 2000 kurzgefaßt dürfte das durchschnittliche Einkommen aus landwirtschaftlicher Tätigkeit (1) in der gesamten Europäischen Union (EU­15) um 1,3 % (und in EUR­11 um 1,9%) zugenommen haben. Allerdings sind in diesem EU­Durchschnittswert die für ge­wöhnlich sehr unterschiedlichen Zahlen der einzelnen Mitgliedstaaten enthalten. So stieg das landwirtschaftliche Einkommen im Jahr 2000 in Dänemark um LANDWIRTSCHAFT 24,1 % und ging im Vereinigten Königreich um 10,8% zurück (siehe unten, UND FISCHEREI Abb. 1). Trotz der Zuwächse in jüngster Zeit blieb das landwirtschaftliche Einkom­men in den meisten Mitgliedstaaten, in denen im Jahr 2000 ein Anstieg verzeich­net wurde (DK, FIN, D, S, NL, L), immer noch niedriger als 1995 bzw. annäherend THEMA 5 ­ 22/2000 gleich hoch wie in diesem Jahr war. LANDWIRTSCHAFT Inhalt ■** «6.5 Gesamtproduktion trotz «9 «4.

Sujets

Informations

Publié par
Nombre de lectures 12
Langue Deutsch
Poids de l'ouvrage 1 Mo